Perg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Symbolfoto - B3 in St. Nikola

St. Nikola: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

ST. NIKOLA AN DER DONAU. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 8.30 Uhr auf der B3. Ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Perg wurde dabei laut Informationen der Polizei schwer verletzt. Der Mann fuhr mit seinem Pkw in Fahrtrichtung Persenbeug. An der Kreuzung mit einer Landesstraße bog unmittelbar vor ihm ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Melk mit seinem nicht beladenen Lkw auf die B3, ebenfalls in Richtung Persenbeug, ein. Dabei übersah laut Polizei der Lkw-Lenker den...

  • 17.10.18
Lokales

Zu warm, zu trocken und zu sonnig – September 2018 Rückblick
Wetterrückblick September 2018

Zu warm ging der September 2018 zu Ende. Um 2,5 Grad lag er über dem langjährigen Mittel. Auch um 14% zu trocken war der September. Dagegen ging sich bei der Sonnenscheindauer ein Plus von 21% aus! Durchschnittliche Temperatur: 15,2°C (um 2,5°C zu warm) max. Temperatur: 28,6 °C (am 12. des Monats) min. Temperatur: 0,8°C (am 26. des Monats) Niederschlag: 57,6 mm (um 9,3 mm zu wenig = 86% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 15,8 mm 14. des Monats) Sommertage (max....

  • 17.10.18
Lokales

Außergewöhnlich Warm – August Rückblick 2018
Wetterrückblick August 2018

Wieder geht ein außergewöhnlicher Monat zu Ende! Der August 2018 ist mit 4 Grad über dem Mittel der zweit wärmste August der Messgeschichte im Bezirk Perg! Auch der Niederschlag ging wieder mit einem Defizit zu Ende. Hingegen der Sonnenschein wieder mit einem Überschuss von 29%. Durchschnittliche Temperatur: 20,8°C (um 4,0°C zu warm) max. Temperatur: 34,5 °C (am 9. des Monats) min. Temperatur: 6,1°C (am 27. des Monats) Niederschlag: 66,0 mm (um 16,3 mm zu wenig = 80% des 60...

  • 17.10.18
Lokales

Wieder zu warm und zu trocken- Juli 2018 Rückblick
Wetterrückblick Juli 2018

Wieder war der Juli 2018 ein zu warmer Monat! Schuld daran war die Hitzewelle am Ende des Monats. Ein niederschlagsdefizit von 41,1mm und ein Sonnenüberschuss von 42 Stunden waren im Juli ebenfalls dabei! Durchschnittliche Temperatur: 19,3°C (um 2,2°C zu warm) max. Temperatur: 32,1 °C (am 31. des Monats) min. Temperatur: 7,1°C (am 01. des Monats) Niederschlag: 77,0 mm (um 41,1 mm zu wenig = 65% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 30,0 mm 15. des Monats) Sommertage...

  • 17.10.18
Lokales

Zu warm und Sonnenreich! – Juni Rückblick 2018
Wetterrückblick Juni 2018

Zu warm und zu sonnig geht der Juni 2018 in die Messgeschichte ein! Der Niederschlag war ebenfalls mit 91% wieder leicht unterdurchschnittlich! Durchschnittliche Temperatur: 17,8°C (um 2,5°C zu warm) max. Temperatur: 30,2 °C (am 11. des Monats) min. Temperatur: 7,5°C (am 23. des Monats) Niederschlag: 88,0 mm (um 8,9 mm zu wenig = 91% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 21,4 mm 13. des Monats) Sommertage (max. Temp. über 25°C) : 12 Tropentage (max. Temp. über 30°C):...

  • 17.10.18
Lokales

Wärmster Mai der Messgeschichte – Rückblick 2018
Wetterrückblick Mai 2018

Der Mai 2018 geht als zu wärmster Mai der Messgeschichte im Bezirk Perg ein. Um 3,9 Grad lag er über dem Mittel. Wieder war er auch ein zu tockenes Monat was sich wieder bei den Sonnenstunden mit 23% über dem Mittel auswirkte. Durchschnittliche Temperatur: 16,5°C (um 3,9°C zu warm) max. Temperatur: 28,9 °C (am 31. des Monats) min. Temperatur: 6,3°C (am 01. des Monats) Niederschlag: 47,8 mm (um 30,8 mm zu wenig = 61% des 60 Jährigen Mittel) max. Niederschlag / 24h : 10,2 mm 12. des...

  • 17.10.18
Lokales
Gerald Hackl im BezirksRundschau-Gespräch.
2 Bilder

Karriere: Perger seit Jahren Top-Manager

Top-Absolventen aus dem Bezirk Perg im Porträt: Der gebürtige Perger Gerald Hackl leitet Linzer Lebensmittelkonzern Vivatis mit 2.700 Mitarbeitern. PERG, LINZ (mikö). Maresi, Knaber Nossi, Inzersdorfer: Nur drei der Marken, die Gerald Hackl als Vorstandschef der Vivatis Holding AG verantwortet. "Wir versorgen am Tag 300.000 Menschen mit Essen", sagt dieser im Gespräch mit der BezirksRundschau. So kümmert sich die Tochterfirma Gourmet beispielsweise um die Verpflegung in 2.700 Schulen und...

  • 16.10.18
Lokales

Tödlicher E-Bike-Unfall

Eine Frau und ein Mann kollidierten mit ihren E-Bikes wegen der gespannten Hundeleine eines Spaziergängers. Die Frau verstarb gestern an den Folgen ihrer Verletzungen. ST. GEORGEN/GUSEN. Eine 76-jährige Frau und ihr 82-jähriger Lebensgefährte, beide aus Deutschland, waren vorgestern gegen zehn Uhr mit ihren E-Bikes auf einer Gemeindestraße in St. Georgen an der Gusen unterwegs. Zur selben Zeit ging ein 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Perg mit seinem Hund auf der Gemeindestraße spazieren. In...

  • 16.10.18
Lokales
Christoph Lettner</f>  und Architekt Thomas Stöckl.
6 Bilder

Neues Projekt "20er Hof"

Einem Gebäude mit großer Geschichte im Greiner Ortskern wird nun neues Leben eingehaucht. GREIN. Unter Federführung der Arbeitsgemeinschaft "20er Hof" wird ein altes Gebäude in der Hauptstraße 20 wieder belebt: Architekt Thomas Stöckl und Projektmanager Christoph Lettner kümmern sich im Auftrag der Eigentümer um innovative Nutzung und bauliche Umsetzung auf rund 900 Quadratmetern. Zum bereits etablierten Bio & Schmankerl-Laden von Martin Hinterleitner im selben Gebäudekomplex gesellen...

  • 16.10.18
Lokales
© Heidi Kurz

Wohnungsputz – Tipps zur Nistkastenreinigung

Es ist wieder an der Zeit, alte Nester mitsamt den darin lebenden Parasiten wie Vogelflöhen, Milben und Zecken sowie alte Eier oder tote Küken aus den Nistkästen zu entfernen, damit die frische Vogelbrut im kommenden Jahr nicht von Krankheitserregern befallen wird und zudem der leere Kasten zum Überwintern genutzt werden kann. Der frühe Herbst ist für die Nistkastenreinigung und einer eventuellen Kastenreparatur die ideale Zeit, weil die Kästen jetzt noch weitgehend frei von Nachmietern...

  • 16.10.18
Lokales
Haarwerk Pabneukirchen, Anita Zeindl
10 Bilder

Der Liebe wegen!
Neu! Frisörin zu jeder Tageszeit

PABNEUKIRCHEN. Ob mehrfache Ski-Weltcup- und Olympia-Siegerin, TV Liebling, Model, Hausfrau, Arbeiter und Frau Doktor. Sie kennt viele Köpfe. Anita Zeindl ist Frisörin aus Bayern. 25 Jahre schon. Jetzt in Pabneukirchen „Da ich nun in Pabneukirchen der Liebe wegen meine zweite Heimat gefunden habe und meine große Leidenschaft mein Beruf ist, starte ich mit meinem kleinen Friseurladen in die Selbstständigkeit“, erzählt Anita Zeindl. Haarwerk heißt der Laden im Markt 72. Besser bekannt ist...

  • 15.10.18
Lokales

Musikerausflug mit E-Bikes in die Wachau

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Die Strudengauer Messe widmete sich heuer dem Zukunftsthema E-Mobilität. Passend dazu unternahm der Musikverein Waldhausen einen Ausflug mit E-Bikes. Am vergangenen Samstag ging es von der Strudengau-Gemeinde in die Wachau nach Spitz an der Donau. 35 fleißige Radler fuhren bei Kaiserwetter, während sich andere Musiker in der Zwischenzeit die Ausstellung auf der Schallaburg ansahen. Der Musikverein Waldhausen veranstaltet die Strudengauer Messe gemeinsam mit dem...

  • 15.10.18
Lokales

Grein: Neue Gobelwarte bald zugänglich

GREIN. Die Gobelwarte in Grein wurde in den vergangenen Tagen fertiggestellt. Damit sie bestiegen werden kann, müssen noch Erdarbeiten durchgeführt werden, welche voraussichtlich in dieser Woche abgeschlossen sind. "Wir rechnen damit, dass ab 19. Oktober die Gobelwarte für jedermann zugänglich ist und der grandiose Rundumblick in 20 Metern Höhe genossen werden kann", informiert Leader-Manager Manfred Hinterdorfer.

  • 15.10.18
Lokales
Grenzwanderung Oktober 2018 in Pabneukirchen.
333 Bilder

Gesunde Gemeinde Pabneukirchen
Kaiserwetter bei Grenzwanderung

PABNEUKIRCHEN, ST. THOMAS, KÖNIGSWIESEN. Kaiserwetter und viele Wanderer! Auch aus den Nachbargemeinden. "Weiter im Westen von der St. Thominger zur Königswiesener Grenze" hieß es am Sonntag, 14. Oktober 2018, bei der Wanderung der Gesunden Gemeinde Pabneukirchen mit Wanderführer Bürgermeister Johann Buchberger. Im goldenen Herbst war diese 7. Etappe der Pabneukirchener Grenzwanderung ein wahrer Genuss von einer Naturschönheit zur anderen und einer historisch interessanten Stelle zur...

  • 15.10.18
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr-Großübung: Brand im Kraftwerk Abwinden-Asten

ABWINDEN, ASTEN. Für den Ernstfall probten sechs Feuerwehren am vorigen Freitag. Das Szenario: Im Kraftwerk Abwinden-Asten ist ein Brand ausgebrochen und die Brandmeldeanlage hat Alarm ausgelöst. Mitarbeiter haben sich vor den Flammen auf eine Außenplattform gerettet und warten dort auf Hilfe. Durch die starke Rauchentwicklung wird auch einer Schülergruppe, die gerade eine Führung im Kraftwerk absolviert, der Rückweg abgeschnitten. Dieses Bild bot sich am Freitag Einsatzleiter Erich...

  • 15.10.18
Lokales
Die Burschen wurden gegen die Windschutzscheibe des Pkws geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt.

Mit Moped gegen Pkw
Zwei 15-Jährige gegen Windschutzscheibe geschleudert

Der Mopedlenker stieß beim Abbiegen in den Pkw eines 46-Jährigen. Er und sein Mitfahrer wurden verletzt. PERG. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr heute, 13. Oktober 2018, um 17:40 Uhr mit seinem Moped auf der L1426 in Perg in Richtung Windhaag. Bei der Kreuzung mit der L1423 bog er nach links ein und stieß dabei mit einem Pkw, gelenkt von einem 46-Jährigen, zusammen. Der Mopedlenker und sein 15-jähriger Beifahrer wurden gegen die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und dabei...

  • 13.10.18
Lokales
Spendenübergabe - Die Leader-Region Strudengau Perg, vertreten durch NR Bgm. Nikolaus Prinz und Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer übergaben knapp 40.000 Euro.
2 Bilder

Großartig! Danke!
40.000 Euro für Ambulatorium Waldhausen!

WALDHAUSEN. Leader-Obmann Nationalrat Bürgermeister Nikolaus Prinz und Leader-Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer übergaben symbolisch in Form der Fördertafel die Leader-Unterstützung für das künftige Ambulatorium Waldhausen in der Höhe von knapp 40.000 Euro. Über diese stolze Summe freuen sich Zentrums-Leiterin Gabi Seeböck und Maria Klammer, Obfrau des Elternvereins. Die Summe wird nach Vorlage aller Unterlagen noch heuer ausbezahlt. „Diese Förderung deckt Investitionskosten im...

  • 13.10.18
Lokales
Symbolbild.

E-Bike-Lenker krachte gegen Pkw-Heck

Älterer Mann dürfte stehendes Auto übersehen haben und fuhr ungebremst gegen das Heck des Pkws. ST. GEORGEN/GUSEN. Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr heute Nachmittag mit seinem E-Bike auf der Gusental-Straße (L1463) von St. Georgen an der Gusen Richtung Katsdorf. Im Gemeindegebiet von St. Georgen an der Gusen dürfte er einen in der selben Fahrtrichtung stehenden Pkw übersehen haben. Die 44-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Perg war im Begriff gewesen, links abzubiegen. Der...

  • 12.10.18
Lokales
14 Bilder

Alkohol am Steuer
Auto überschlug sich mehrmals auf Münzbacher Zubringer

Alkoholisierter 67-Jähriger krachte mit 2,2 Promille mit seinem Pkw gegen eine Ampel. Die Tunnelkette Münzbach musste für die Räumungsarbeiten gesperrt werden. PERG, MÜNZBACH. Heute Nachmittag rückten die Freiwilligen Feuerwehren Perg und Münzbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person aus. Ein Pkw-Lenker hatte auf dem Münzbacher Zubringer aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, berichtet die FF Perg. In einer Kurve auf Höhe des mittleren Tunnels...

  • 12.10.18
Lokales

Auto überschlug sich mehrmals: Zwei Verletzte in St. Georgen/Walde

Fahrer (20) und Beifahrer (23) wurden unbestimmten Grades verletzt. Alkotest ergab beim Fahrer 0,9 Promille. ST. GEORGEN AM WALDE. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich laut Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr gegen 0.10 Uhr auf der B119a, Greiner Straße, von Königswiesen kommend. Im Gemeindegebiet von St. Georgen kam er im Bereich einer Linkskurve ins Schleudern und rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der Pkw...

  • 12.10.18
Lokales

HLW Perg: Jung und 50+ fit für die Zukunft gemacht

BezirksRundschau sucht Top-Leistungen aus den Schulen – erste Projekte wurden bereits eingereicht. BEZIRK PERG (mikö). Die emotionalen Diskussionen über Lehrer und Schulsystem lassen eines oft vergessen: Dass an vielen Schulen hervorragende Arbeit von Pädagogen und ausgezeichnete Leistungen von den Schülern erbracht werden. Die BezirksRundschau will mit der Aktion "Lernen fürs Leben" genau diese positiven Geschichten aus den Klassenzimmern verstärkt ins Bewusstsein rücken. Die besten...

  • 11.10.18
Lokales

Angehende IT-Experteninnen und -Experten in Perg und Umgebung auf Herbergssuche
IT sucht ein Zuhause

Jobangebote wie nie zuvor, Top-Ausbildung auf höchstem Niveau, Interessentinnen und Interessenten von nah und auch verstärkt von fern, jedoch keine Möglichkeit in Perg zu wohnen – so sieht die Situation derzeit für manche Jugendliche aus weiter entfernten Regionen aus, welche die Höhere Abteilung oder Fachschule der HTL Perg besuchen möchten. Ob auf Messen, in persönlichen Gesprächen oder bei Telefonaten: Immer öfter hört man die Frage nach einem Internat in Perg. Für den Bedarf eines...

  • 11.10.18
Lokales
7 Bilder

Auffahrunfall verursachte Totalsperre der B3

BEZIRK PERG, STEYREGG. Ein Auffahrunfall legte gestern Abend auf der B3 und im Gemeindegebiet Steyregg den Verkehr lahm. Stockenden Verkehr übersehenLaut Polizei war ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Perg gegen 17.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B3 in Fahrtrichtung Perg unterwegs gewesen. Vermutlich wegen Unachtsamkeit hatte er den stockenden Verkehr vor ihm übersehen. Der Mann konnte trotz Notbremsung ein Auffahren auf den Pkw eines 35-Jährigen aus dem Bezirk Perg nicht verhindern. Durch die...

  • 11.10.18
Lokales
2 Bilder

Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen in Perg

PERG. Jiu Jitsu Perg bietet ab 5. November einen Selbstverteidigungskurs speziell für Frauen und Mädchen an. Die Teilnahme ist ab 14 Jahren möglich. Dieser Lehrgang umfasst vier Abende  bis zum 26. November, stattfinden wird er jeweils Montags von 19 bis 21 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Perg. Leiten werden den Kurs zertifizierte Jiu Jitsu-Trainer. „Kampfmaschinen wie Lara Croft können wir nicht aus Ihnen machen, aber eine gute Basis für den Ausnahmefall zu schaffen ist ja auch nicht...

  • 11.10.18

Beiträge zu Lokales aus