Perg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Im Bereich Tobra kam es zu dem Unfall auf der B3 (Symbolfoto).

Zwischen Perg und Arbing
Alkolenker in Unfall auf der B3 verwickelt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag (1. Juli) gegen 9.15 Uhr auf der B3. Eine Frau wurde dabei leicht verletzt. Die B3 war rund eine Stunde gesperrt. PERG. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr laut Polizei-Bericht mit seinem Lkw gegen 9.15 Uhr auf der B3 Richtung Perg. Dabei prallte er bei Straßenkilometer 206,2 gegen das Fahrzeugheck eines 29-Jährigen aus dem Bezirk Perg. Nach dem Zusammenstoß lenkte der 21-Jährige sein Fahrzeug nach links und stieß mit dem Wagen eines...

  • Perg
  • Michael Köck
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
5

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 1. Juli 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Familientragödie in Marchtrenk – Vater fiel in Küche tot um: Furchtbarer Schicksalsschlag für eine junge Familie in Marchtrenk: Der Vater brach nach der Arbeit in der Küche zusammen und starb – vor den Augen der kleinen Tochter. Die Witwe und die drei Kinder kämpfen nun, um den gewaltigen Verlust zu verkraften – zum Bericht geht es hier...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Am Foto v. li. Bürgermeister Martin Gaisberger, die neue Ärztin Bettina Wahl, der langjährige Gemeindearzt Ferdinand Stegfellner und Vizebürgermeister Franz Schober.
3

Gruppenpraxis
Erster Arbeitstag für die neue Naarner Gemeindeärztin

Bettina Wahl übernimmt die Ordination von Ferdinand Stegfellner, die bis Jahresende als Übergabepraxis geführt wird. NAARN. Die Hausarzt-Suche wird zusehends schwieriger. Umso glücklicher ist man in der Machland-Gemeinde, mit Bettina Wahl eine neue Allgemeinmedizinerin gefunden zu haben. Die Allerheiligenerin trat nun am 1. Juli ihre Arbeit an. Bis Jahresende teilt sie sich mit Ferdinand Stegfellner in Form einer Übergabepraxis die Dienste. Dieser ist seit 36 Jahren Hausarzt in Naarn und tritt...

  • Perg
  • Michael Köck
Symbolbild.

Unfall
Naarn: Zwei Jugendliche bei Kreuzungsunfall verletzt

Ein Mofa und ein Auto stießen auf Kreuzung zwischen Perg und Naarn zusammen. NAARN. Ein 19-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Freistadt fuhr auf der Perger Straße Richtung Naarn. Zur selben Zeit lenkte eine 16-jährige Schülerin aus dem Bezirk Perg ihr Mofa auf der Naarner Straße Richtung Perg. Auf der Kreuzung beabsichtigte sie nach links Richtung Perg abzubiegen. Dabei dürfte sie den von links kommenden Pkw übersehen haben und prallte frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des Autos. Die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Auf Twitter meldete sich die deutsche Hackerin zu Wort.

Ermittlungen
Heiße Spur dank Hackerin im Fall Kellermayr

Via Twitter bot eine Deutsche ihre Hilfe an – der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. SEEWALCHEN. Nachdem die Seewalchner Hausärztin Lisa-Maria Kellermayr vergangenen Dienstag auf ihrer Homepage und via Twitter bekanntgab, dass sie ihre Ordination aufgrund von mehreren Morddrohungen aus der Imfpgegnerszene schließt (die BezirksRundSchau berichtete), kam Bewegung in die Sache: "Eine deutsche Hackerin, die Erfahrung mit Täterausforschung im Darknet hat, hat sich bei mir gemeldet", erklärt...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 30. Juni 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Steuerpflicht fürs Einspeisen fällt bei privaten PV-Anlagen: Anfang Mai hatte die BezirksRundSchau in einem Exklusivbericht aufgedeckt, dass Einkommen aus dem Einspeisen privater Photovoltaik-Betreiber ins öffentliche Netz steuerpflichtig sind. Nun kommt diesbezüglich eine Änderung – zum Bericht geht es hier Achtjährige sprang zum zweiten Mal...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder und Regina Pürmayr präsentieren den neuen Emissionskataster zu Raumwärme in Oberösterreich.
2

Heizen
Anteil an fossilen Energieträgern im Bezirk Perg bei 47 Prozent

Daten zur Nutzung fossiler Energieträger in Haushalten im Bezirk Perg – Emissionskataster zu Hausbrand ist für Landesrat Kaineder (Grüne) elementar für die Klimaschutzpolitik BEZIRK PERG, OÖ. Das Senken klimaschädlicher Emissionen in allen Sektoren ist eine gewaltige Herausforderung. Wenn diese nicht schnell und in einem großen Ausmaß passiert, wird es auf der Erde äußerst ungemütlich werden. In Oberösterreich leben rund 17 Prozent der österreichischen Bevölkerung, es werden aber rund 29...

  • Perg
  • Michael Köck
0:09

Sturmschäden & Überflutungen
Wieder Einsätze wegen Unwetter im Bezirk Perg

Am Mittwochabend, 29. Juni, zogen erneut teils heftige Gewitter über das Land. Auch im Bezirk Perg rückten wieder einige Feuerwehren wegen Sturmschäden und Überflutung aus. BEZIRK PERG. Vor allem zahlreiche umgestürzte Bäume hielten die Feuerwehren auf Trab, so etwa in Schwertberg. Auch die Feuerwehren Allerheiligen-Lebing, Obenberg, St. Thomas am Blasenstein und Ried/Riedmark wurden wegen Sturmschäden alarmiert. Überflutung in Luftenberg In Luftenberg sorgte das Gewitter für eine Vermurung der...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Daumen hoch für praktizierte Menschlichkeit: Schüler, Lehrkräfte und die Young Caritas freuen sich über ein beeindruckendes Laufwunder für die Menschen in der Ukraine.
1 2

200 Kinder zeigten großes Herz
9.500 Euro für Ukrainehilfe erlaufen

 Die Tragödie der Menschen in der Ukraine beschäftigt die Kinder und ihre Lehrerinnen und Lehrer an der VS St. Georgen intensiv. Mit einem beeindruckenden Spendenscheck haben sie nun ihre Hilfsbereitschaft einmal mehr illustriert. ST.GEORGEN/GUSEN. Neben der kindergerechten pädagogischen Auseinandersetzung mit Thema - unter anderem wurde die ganze Schule in ein riesiges Friedenssymbol verwandelt (die Bezirksrundschau berichtete) - engagiert sich die gesamte Schulgemeinschaft von Kriegsbeginn an...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Anzeige
 Auf der 5-Schätze-Reise lassen sich die Attraktionen der Salzburg AG Tourismus mit nur einem Ticket erleben.
13

Erlebnissommer
Die 5-Schätze-Reise der Salzburg AG Tourismus

Diesen Sommer kannst du im Salzkammergut und in der Stadt Salzburg Einzigartiges entdecken. Auf einer eindrucksvollen 5-Schätze-Reise lassen sich alle Attraktionen der Salzburg AG Tourismus mit nur einem Ticket erleben. SALZBURG. Die Sommertage laden zu neuen Erlebnissen im Salzkammergut und der Stadt Salzburg ein. In diesem Erlebnissommer warten auf Besucher der fünf Schätze der Salzburg AG Tourismus wieder einzigartige Angebote und Veranstaltungen. Ein breites Angebot In Verbindung mit der...

  • Salzburg
  • Philip Steiner
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
3

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 29. Juni 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Erneut Gewitter und viel Regen in Oberösterreich: Gestern Abend standen zahlreiche Feuerwehren im Einsatz, um Keller und Tiefgaragen auszupumpen. Speziell Linz und das Mühlviertel waren betroffen. Für heute rechnen Meteorologen erneut mit viel Regen – zum Bericht geht es hier Pensionisten ärgern sich über Preiserhöhung: Pensionierte...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Das Wetter kommt nicht zur Ruhe, heute sind in Oberösterreich erneut Gewitter an der Tagesordnung.
2

Überflutungen möglich
Erneut Gewitter und viel Regen in Oberösterreich

Viel feucht-labile Luft bestimmt derzeit das Wetter in Oberösterreich. Gestern Abend standen zahlreiche Feuerwehren im Einsatz, um Keller und Tiefgaragen auszupumpen, da es so stark geregnet hatte. Speziell Linz und das Mühlviertel waren betroffen. Für heute, 29. Juni, rechnen Meteorologen erneut mit viel Regen. OÖ. Bereits seit den Morgenstunden ziehen kräftige Gewitter von Süden über Kärnten und dann weiter nach Ober- und Niederösterreich, schreiben die Experten von Skywarn Wetterwarnungen....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
EU-Kommissarin Elisa Ferreira mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.
4

Reise nach Brüssel
"Haben keinen Förder-Euro liegen gelassen"

Eine Delegation aus Oberösterreich machte sich vergangene Woche mit Landeshauptmann Thomas Stelzer auf den Weg nach Brüssel. Hier standen einige Termine mit Repräsentanten und Repräsentantinnen der Europäischen Kommission sowie des Europäischen Parlaments auf dem Terminkalender. OÖ, BRÜSSEL. Eine zweitägige Brüssel-Reise nutzte Landeshauptmann Thomas Stelzer für intensive Arbeitsgespräche mit EU-Kommissaren und Vertretern des Europäischen Parlaments. So tauschte sich Stelzer unter anderem auch...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Auch heute Nacht sind in Oberösterreich Gewitter nicht gänzlich auszuschließen.

In Oberösterreich
Gewitter mit Hagel auch heute Nacht wieder möglich

Das Wetter kommt derzeit nicht zur Ruhe, die feuchtwarme Luft entlädt sich regelmäßig in Gewittern. So sind auch heute Nacht in Oberösterreich Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturm nicht ausgeschlossen, heißt es von Skywarn-Wetterwarnungen. OÖ.  Bereits ab dem Nachmittag sei in den westlichen Bundesländern mit Gewittern zu rechnen. Am Abend bzw. in der Nacht "ist eine zweite Welle an Gewittern zu erwarten. Diese Zellen ziehen bis Ober- und Niederösterreich in der Nacht weiter. Auch hier...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 28. Juni 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Schwere Unwetter zogen über Oberösterreich: Große Hagelkörner, überflutete Gebäude, beschädigte Ernten und viele Einsätze für die Feuerwehr: So die Bilanz des gestrigen Unwetters. Besonders betroffen war der Zentralraum, das Mühlviertel und die Region Steyr – zum Bericht geht es hier 20-Jähriger fand Wurfgranate in Niederwaldkirchen: Eine...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Achtung Bahnfahrer
Schienenersatzverkehr in Ferienzeit im Bezirk Perg

Der Abschnitt St. Nikola-Struden bis Grein-Bad Kreuzen ist ab 9. Juli gesperrt, von 29. August bis 11. September reicht die Sperre von St. Nikola bis Perg BEZIRK PERG. Aufgrund von Sanierungsarbeiten kommt es im Sommer im Bereich der Donauuferbahn zu Sperren der Bahnstrecke. Für Reisende im Nahverkehr wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. So verkehren von 9. Juli bis 29. August im Abschnitt St. Nikola-Struden bis Grein-Bad Kreuzen keine Züge. Von 29. August bis zum 11....

  • Perg
  • Michael Köck
Die Feuerwehr Mauthausen beseitigte am nächsten Tag Bäume von der Fahrbahn.
10

Westliche Gemeinden betroffen
Regen & Sturm: Unwetter wütete im Bezirk Perg

Das prognostizierte Gewitter zog am Montagabend, 27. Juni, auch über den Westen des Bezirks Perg.  BEZIRK PERG. Zu Sturmschäden und lokalen Überflutungen wurden die Feuerwehren in Langenstein, Luftenberg, St. Georgen an der Gusen, Katsdorf, Ried/Riedmark und Mauthausen gerufen. Im Lift eingesperrt – St. Georgen an der Gusen Um kurz nach 22 Uhr wurde die FF St. Georgen an der Gusen zu einer eingeschlossenen Person in einem Lift alarmiert. "Vermutlich hing der dortige Stromausfall mit dem Wasser...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Der Greiner Gemeindearzt Thomas Huemer initiierte die Sanierung, die Schüler nun umsetzten.
4

Auf Initiative von Arzt
Greiner Schüler verpassen Rundbrücke Frischzellenkur

"Gebogene Brücke" an Donau-Einmündung des Kreuznerbachs wird erneuert. GREIN. Die Rundbrücke zwischen Camping- und Fußballplatz gilt als Kleinod an der Donau. Rund 40 Jugendliche aus mehreren Fachbereichen im Poly bringen das Bauwerk nun auf Vordermann. So wurde die gesamte Brücke mit einem großen Hochdruckreiniger gesäubert. Das Geländer soll bald in neuem Glanz erstrahlen: Die Schüler befreiten es vom Rost und streichen es neu. Die Gemeinde unterstützt das Projekt durch den Ankauf von...

  • Perg
  • Michael Köck
Teilweise waren die Hagelkörner golfballgroß.
6

Zentralraum, Mühlviertel, Steyr
Schwere Unwetter zogen über Oberösterreich

Große Hagelkörner, überflutete Gebäude, beschädigte Ernten, umgestürzte Bäume und viele Einsätze für die Feuerwehr: So die Bilanz des Unwetter-Abends am 27. Juni. Besonders betroffen war der Zentralraum, das Mühlviertel und die Region Steyr. OÖ. Die Hagelversicherung rechnet etwa mit einem Gesamtschaden von 6,5 Millionen Euro. Betroffen war vor allem die Landwirtschaft – auf einer Fläche von rund 16.000 Hektar wurden Ackerkulturen, Äpfel und das Grünland massiv geschädigt. Weitere Infos:...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Johann Zauner wurde 83 Jahre alt.
2

Nachruf
Naarn trauert um Altpfarrer Johann Zauner

Monsignore Johann Zauner, emeritierter Pfarrer von Naarn, ist am 26. Juni 2022 im 84. Lebensjahr im Alten- und Pflegeheim Bruderliebe der Kreuzschwestern in Wels verstorben. NAARN. Johann Zauner wurde am 14. Jänner 1939 in Michaelnbach geboren. Nach der Matura 1958 am Bischöflichen Gymnasium Petrinum in Linz trat er ins Priesterseminar Linz ein und wurde am 29. Juni 1963 im Linzer Mariendom zum Priester geweiht. Zunächst hatte er von 1963 bis 1969 Kooperatorenstellen in St. Florian am Inn und...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die ZAMG warnt ab 18 Uhr vor schweren Unwettern.
2

Heftigste Gewitter ab 18 Uhr
Sturmwarnung für Oberösterreich

Sehr labile, heiße Luft mit bodennah hoher Luftfeuchtigkeit entlädt sich am Abend und in der ersten Nachthälfte explosionsartig mit zahlreichen heftigen Gewittern, schreibt die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik). OÖ. Laut den Meteorologen ist örtlich großer Hagel zu erwarten, und auch Starkregen. Das Hauptaugenmerk gilt allerdings dem Wind, der mit den Gewittern ab den Abendstunden und in den darauffolgenden Nachtstunden verbreitet schwere Sturmböen um 100 km/h bringt....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Volkshilfe-Vorsitzende Sabine Schatz (links) und freiwillige Helfer sammelten und sammeln Sachspenden für ukrainische Flüchtlinge. „Der Krieg ist noch nicht vorbei, das Leid der geflüchteten Menschen groß.“

Ukrainehilfe
Menschen im Bezirk Perg spendeten 25 Tonnen an Hilfsgütern

Volkshilfe-Bezirksvorsitzende Sabine Schatz zeigt sich von der Hilfsbereitschaft überwältigt und bittet weiter um Sach- und Geldspenden: „Die Menschen in der kriegsgebeutelten Ukraine brauchen nach wie vor unsere Hilfe.“ BEZIRK PERG. Die Menschen im Bezirk Perg haben das Herz am richtigen Fleck. Das haben sie bei der Ukrainehilfe der Volkshilfe bewiesen. Seit Beginn der Spendenaktion Ende Februar wurden im Bezirk Perg rund 25 Tonnen an Hilfsgütern abgegeben. „Diese Hilfsbereitschaft ist einfach...

  • Perg
  • Michael Köck
HAK-Schülerinnen und -Schüler organisierten die Aktion.
3

Klimaschutz
Perger HAK-Schüler veranstalteten Kleidertauschparty

Um auf den umweltschädigenden Wasserverbrauch und den bedenklichen Trend zu Fast-Fashion aufmerksam zu machen, veranstaltete die HAK/HAS Perg am 24. Juni eine Kleidertauschparty. PERG. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler Kleidungsstücke, die zu klein geworden sind oder nicht mehr gebraucht werden, in den ersten Medienklassen abgeben und gegen "Markerl" eintauschen. Das Gewand wurde gegen andere Kleidungsstücke getauscht. Übriggebliebenes wird an den Verein "Just Street Work" gespendet und...

  • Perg
  • Michael Köck
Die Verletzte wurde ins Kepler Uniklinikum gebracht.

Pkw von rechts
Eine Verletzte nach Kollision auf Kreuzung in Perg

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung in Perg wurde eine 17-Jährige verletzt und ins Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht. PERG. Ein Unfall auf einer Kreuzung in Perg forderte gestern eine verletzte Beifahrerin. Der Fahrer, ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, war mit seinem Pkw am 24. Juni gegen 21.50 Uhr gemeinsam mit einer 17-Jährigen aus dem Bezirk Perg auf der Waidhoferstraße im Stadtgebiet von Perg Richtung Machlandstraße unterwegs. Kollision auf KreuzungAls er die Kreuzung...

  • Perg
  • Christian Diabl

Lokales aus Österreich

Ein Verbot der Vollspaltenbuchten bei der Schweinehaltung wird ab 2040 in Österreich greifen.
3

Übergangsfrist bis 2040
Ende der Vollspaltenböden bei Schweinen

Ab 2040 gibt es keine Vollspaltenböden in der österreichischen Schweinezucht mehr. Das wurde heute von der Bundesregierung beschlossen. Auch für Rinder, Küken, bei der Ferkelkastration und beim Tiertransport kommen Verbesserungen. ÖSTERREICH. Die beiden Minister Johannes Rauch (Grüne) und Norbert Totschnig (ÖVP) gaben heute die Einigung und das endgültige Ende der Vollspaltenbuchten bis 2040 bekannt. Das wird mit dem neuen Tierschutzgesetz fixiert. Tierschutzorganisationen wie der Verein gegen...

  • Lara Hocek
Die Inflation stieg im Juni auf 8,6 Prozent. Die EZB hat daher noch für Juli eine Zinsanhebung um 0,25 Prozentpunkte angekündigt.
3

Zwei Prozent wären optimal
Inflation im Euro-Raum bei 8,6 Prozent

Im Juni stieg die Inflation im Euro-Raum auf 8,6 Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) stellt eine Zinsanhebung in Aussicht. Die steigenden Energiepreise sind Hauptverursacher der stark steigenden Inflationsrate. ÖSTERREICH. Die Energiepreise stiegen zuletzt massiv an. Dadurch erreicht die Inflation im Euro-Raum einen neuen Höchstwert. Die Verbraucherpreise zogen im Juni durchschnittlich um 8,6 Prozent binnen Jahresfrist an, wie das Statistikamt Eurostat heute in einer ersten Schätzung...

  • Lara Hocek
Bis zu 44 Cent pro Liter Treibstoff zahlt man zu viel, ergeben Berechnungen des Momentum Instituts.
3

27 Prozent zu viel
Mineralölkonzerne: Preisaufschlag zum Ferienstart

Die Treibstoffpreise sind um 27 Prozent höher als es dem Fünf-Jahresschnitt nach sein sollte. Dadurch fahren Mineralölkonzerne täglich 3,2 Millionen Euro Gewinn pro Tag ein. ÖSTERREICH. Gerade rechtzeitig zum Ferienbeginn in Österreich steigen die Preise für Treibstoff wieder stark an. Bis zu 44 Cent pro Liter Treibstoff zahlt man zu viel, ergeben Berechnungen des Momentum Instituts. Aufschläge der Mineralölkonzerne sind aktuell 174 Prozent höher als der Durchschnitt der letzten fünf Jahre. So...

  • Lara Hocek
Das Wochenende wird in ganz Österreich sommerlich-sonnig. Foto: Hintersee
4

Sonne vertreibt Gewitter
Das Wochenende bringt bestes Badewetter

Nach den schweren Unwettern der vergangenen Tage beruhigt sich die Wetterlage zum Wochenende vorerst wieder. Der Freitag bringt zwar noch Regenschauer und Gewitter, am Samstag und Sonntag wird es dann aber in ganz Österreich sonnig und sommerlich warm, wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) vorhersagt. ÖSTERREICH. Am Freitag zieht von Westen her eine Kaltfront über das Land. Von Vorarlberg bis Osttirol und Oberösterreich treffen rasch umfangreiche Wolken und im Laufe des...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.