Alarmstufe 2
10 Feuerwehren im Einsatz: Brand auf Hof mit 80.000 Küken

Großeinsatz der Feuerwehr in Perg: Brand auf einem  Bauernhof in Tobra
12Bilder
  • Großeinsatz der Feuerwehr in Perg: Brand auf einem Bauernhof in Tobra
  • Foto: FOTOKERSCHI.AT / BRANDSTÄTTER
  • hochgeladen von Ulrike Plank

Update 3: Küken nach Brand gestorben

PERG (up). Zu einem Brand kam es am Montag, 10. Februar, gegen 19.15 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Perger Ortsteil Tobra. Wie die Polizei berichtet, hatte aus noch ungeklärter Ursache ein Teleskoplader zu brennen begonnen. Dieser war unter einem Vordach neben einem Stall abgestellt, in dem sich etwa 80.000 Küken befanden. Neben dem Lader war noch ein Wohnwagen untergestellt. Beide Fahrzeuge brannten zur Gänze aus.

Rauch und Kälte 

Das Feuer griff auch auf das Vordach über, welches dadurch stark beschädigt wurde. Durch die Hitzeentwicklung wurden einige Fenster zum Stall beschädigt und es drang Rauch in einen Teilbereich des Stalls ein, in dem sich etwa 20.000 Küken befanden. Wegen der beschädigten Fenster und durch das Belüften des Stalls sank laut Polizei die Temperatur dort stark ab, weshalb mit Heizkanonen beheizt werden musste. Die Anzahl der Küken, die durch den Rauch beziehungsweise die Kälte verendet sind, konnte bislang noch nicht festgestellt werden.

Im Einsatz waren neben Polizei und Rotem Kreuz auch zehn Feuerwehren: FF Perg, FF Pergkirchen, FF Saxen, FF Aisting-Furth, FF Blindendorf, FF Arbing, FF Au/Donau, FF Münzbach, FF Naarn und die FF Windhaag bei Perg.

*******

Update 2: Hoflader brannte

Wie die FF Naarn berichtet, stellte sich "vor Ort heraus, dass ein Hoflader unter einem Blechdach brannte – der Brand drohte sich auf einen Hühnerstall auszubreiten. Durch den raschen Einsatz aller alarmierten Wehren gelang es aber, den Brand des Fahrzeugs zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf die Stallungen zu verhindern. Nach zirka 2 Stunden konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen."

********

Update 1: Großeinsatz der Feuerwehr in Perg

In der Ortschaft Tobra in Perg kam es am Montagabend zu einem Brand auf einem Bauernhof. Im Einsatz standen 10 Feuerwehren, die Polizei sowie das Rote Kreuz. Das berichtet fotokerschi.at

Es war kurz nach 19 Uhr, als der Brand entdeckt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert wurde. Aufgrund der starken Rauchentwicklung und der Tatsache, dass sich noch Tiere im Stall befanden, wurde vom Einsatzleiter die „Alarmstufe 2“ ausgelöst. Im Einsatz standen zirka 140 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren.

********

Originalbeitrag

PERG. Wie die Feuerwehr informiert, wurde heute, 10. Februar, um 19.15 Uhr zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Tobra alarmiert. 
Ersten Angaben zufolge sind 10 Feuerwehren im Einsatz, darunter die 
FF Saxen
FF Aisting-Furth
FF Blindendorf
FF Arbing
FF Au/Donau
FF Münzbach
FF Naarn
FF Perg
FF Pergkirchen
FF Windhaag bei Perg. 

Weitere Infos folgen!!

***********

Eingesetzte Feuerwehren Zeit
FF Saxen
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 20:45
FF Aisting-Furth
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 21:38
FF Blindendorf
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 20:58
FF Arbing
10.02.2020 19:15 - 10.02.2020 21:59
FF Au/Donau
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 21:25
FF Münzbach
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 22:37
FF Naarn
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 21:32
FF Perg
10.02.2020 19:15 - 10.02.2020 22:55
FF Pergkirchen
10.02.2020 19:15 - 10.02.2020 22:57
FF Windhaag bei Perg
10.02.2020 19:27 - 10.02.2020 20:56

Autor:

Ulrike Plank aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen