Ritterhelm, Mammutstoßzahn und jahrhunderte alte Kräuterbücher online besichtigen.
360-Grad Rundgang in Mauthausener Schlossmuseen erschließt neue Dimensionen.

Elfriede Kotrba (Leiterin Heimatmuseum) und Mag. Hubert Voigt (Leiter Apothekenmuseum) präsentieren stolz gemeinsam mit Mauthausen Tourismus Vorsitzenden Gottfried Kraft die Online Besuchsmöglichkeit der Mauthausener Schlossmuseen per 360-Grad Rundgang.
5Bilder
  • Elfriede Kotrba (Leiterin Heimatmuseum) und Mag. Hubert Voigt (Leiter Apothekenmuseum) präsentieren stolz gemeinsam mit Mauthausen Tourismus Vorsitzenden Gottfried Kraft die Online Besuchsmöglichkeit der Mauthausener Schlossmuseen per 360-Grad Rundgang.
  • Foto: HMV
  • hochgeladen von gottfried kraft

Heuer haben die Schlossmuseen Mauthausen (Apothekenmuseum – Heimatmuseum) im ehemaligen Wasserschloss "Pragstein“ krisenbedingt nur eingeschränkte Öffnungszeiten.
Um Besuchern trotzdem jederzeit einen Einblick in die Museen mit ihren einzigartigen Artefakte zu ermöglichen, wurde vor kurzem eine 360-Grad Online-Besichtigungsmöglichkeit installiert.

Unter der Internetadresse https://schlossmuseen-mauthausen.org/ können beide Museen digital erforscht werden.

"Digitalisierung, der neue Trend im Tourismus, macht auch vor Museen nicht halt. Die online Besichtigungsmöglichkeit ist vor allem auch für die ältere Generation interessant, da sie gefahrlos von zu Hause aus die lokalen historischen Schätze erkunden kann" meint der sichtlich zufriedene Obmann des Heimat- und Museumsvereines, Karl-Heinz Sigl.

War es früher das Radio und der Fernsehapparat als Tor zur großen weiten Welt, hat mittlerweile längst das Internet auch diese Bereich stark beeinflusst. Dieser 360-Grad Museumsrundgang funktioniert auf allen Ausgabegeräten wie Smartphone, Tablet-PC und Personal-Computer. Er ist gratis und steht sieben Tage in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung.

"Das krisenbedingte Home-Office hat sich in vielen Bereichen als zielführend erwiesen. Angelegenheiten die vorher nur persönlich und mit umständlicher Anreise zu Meetings nötig waren, wurden plötzlich über das Internet bequem und von zu Hause aus möglich" meint Gottfried Kraft von Mauthausen Tourismus.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen