Bürger-Informationsabend
Am 4. März geht es um Münzbachs Zukunft

Das in Gemeindebesitz befindliche Kloster und die Gründe der Diözese sollen an einen Investor gehen – das wollen nicht alle.
  • Das in Gemeindebesitz befindliche Kloster und die Gründe der Diözese sollen an einen Investor gehen – das wollen nicht alle.
  • hochgeladen von Michael Köck

MÜNZBACH. Welche Pläne werden derzeit für das ehemalige Kloster diskutiert? Wie sieht die Zukunft der Nahversorgung aus? Was gibt es zu den Themen Musikheim und Ortsdurchfahrt zu vermelden? Die Gemeinde lädt am Mittwoch, 4. März, um 19.30 Uhr im Turnsaal der Volksschule zum Bürger-Informationsabend. "Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfangreich zu informieren und Antworten auf viele Fragen zu bekommen", sagt Bürgermeister Josef Bindreiter. Die Veranstaltung wird musikalisch durch die Musikkapelle umrahmt, für Speis und Trank ist gesorgt.
Das Thema Kloster sorgt seit einiger Zeit für Gesprächsstoff im Ort – die gegründete Bürgerinitiative "Birke" spricht sich gegen den Verkauf an einen Investor aus – die BezirksRundschau berichtete. Der Gemeinderat setzte sich in seiner Sitzung am 20. Jänner damit auseinander – siehe Bericht.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen