Am 9. Februar geht es um die Perger Zukunft

Wie kann die Bezirkshauptstadt Perg noch lebenswerter werden? Darüber wird am 9. Februar im Pfarrheim gesprochen.
  • Wie kann die Bezirkshauptstadt Perg noch lebenswerter werden? Darüber wird am 9. Februar im Pfarrheim gesprochen.
  • hochgeladen von Michael Köck

PERG. Die Ergebnisse der großen Befragung von BezirksRundschau, Communalp und der Stadt Perg liegen vor. Am Donnerstag, 9. Februar, werden sie ab 19.30 Uhr im Pfarrheim präsentiert. Die Bürger waren Ende 2016 aufgerufen, ihre Meinung zu den Bereichen Wohnen, Arbeit, Bildung, Versorgung, Entsorgung, Gemeinschaft, Verkehr und Erholung abzugeben. Nach Präsentation der Ergebnisse durch Walter Peer von Communalp werden Bürgermeister Anton Froschauer (VP) und Vertreter der anderen politischen Fraktionen am Podium Platz nehmen. Moderiert wird der Abend von BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler. Alle Perger sind aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt mitzureden. Erste Ergebnisse lesen Sie schon nächste Woche in der BezirksRundschau.

Start des Projekts "Wir gestalten Gemeinde"

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.