Arien- und Polkaklänge - der zweite Anlauf

3Bilder

Die Marktmusik St. Georgen trotzt Regen und Wetter!


Malerische Landschaften, zünftige Blasmusik und gemütliches Beisammensein – fielen leider aufgrund des schlechten Wetters am 3. Mai sprichwörtlich ins Wasser. Die Marktmusik St. Georgen trotzt aber jeder schlechten Witterung und verschiebt das Event auf 31. Mai ab 14 Uhr. Tolle Bläsergruppen aus der Umgebung stellen ihr Können unter Beweis, darunter die Familienmusik Kastner und die Katsdorfer Arienbläser. Über den historischen Hügeln des Frankenbergs werden die Bläser ihre wundervollen Melodien erklingen lassen und den Besuchern ein hoffentlich unvergessliches Blasmusik-Erlebnis liefern. Für das leibliche Wohl wird natürlich durch die Marktmusik St.Georgen/Gusen bestens gesorgt. Ob Kinderbetreuung, Kaffeestube oder abschließende Hüttengaudi – ein Ausflug mit der ganzen Familie lohnt sich!
Ersatztermin bei erneutem Schlechtwetter: 7. Juni 2014

Wann: 31.05.2014 14:00:00 Wo: Frankenberger Kircherl, Langenstein auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen