Freunde des Freibads
Chill-Ecke mit zehn Hängematten

Gerald Hölzl, Franz und Sonja Palmetshofer, alle Freunde des Freibads, Vizebürgermeister Manfred Nenning.
10Bilder
  • Gerald Hölzl, Franz und Sonja Palmetshofer, alle Freunde des Freibads, Vizebürgermeister Manfred Nenning.
  • hochgeladen von Bilal Bilal

PABNEUKIRCHEN. Das Freibad Pabneukirchen hat wieder geöffnet und wird immer attraktiver. 140 Besucher dürfen derzeit die Anlage nutzen. Im Frühjahr wurde im Liegewiesenbereich von den Freunden des Freibads und Gemeindearbeitern viel gemacht. „Für die Kinder gibt es eine neue Kletterpyramide und eine Rutsche ins kleine Kinderbecken. Neue ist eine großzügige Chill-Ecke mit zehn Hängematten. Eine neue Pflasterung rund um die beiden Becken und eine Rasenerneuerung sorgen für höchste Wohnfühlqualität“, informiert Gerald Hölzl, Sprecher der Freunde des Freibads.

„Durch die vielen Bad-Besucher im Vorjahr ist es gelungen, das gesteckte Ziel, 47 Prozent Deckungsgrad, nicht nur zu erreichen, sondern wesentlich zu übertreffen. So konnten darüber hinaus rund 20.000 Euro in technische Anschaffungen, neue Chlordosierung, Durchflussmengenmessung usw. angeschafft werden“, heißt es in der Freibad Info.

Engagierter Vizebürgermeister
Wie Gerald Hölzl informiert, hat er in Vizebürgermeister Manfred Nenning einen überaus kompetenten Ansprechpartner in der Gemeinde, der auch immer wieder anpackt, wenn man Hilfe im Freibad benötigt. Heuer wurden bereits wieder hunderte Stunden ehrenamtlich für das Freibad gearbeitet.

Autor:

Bilal Bilal aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen