Vandalismus in Perg
"Deprimierend, wenn von Ehrenamtlichen errichtete Schaustücke zerstört werden"

4Bilder

PERG. Josef Kroiss vom Verschönerungs- und Stadtentwicklungsverein meldete sich am 30. März mit einem Brief an die BezirksRundschau. Hintergrund: Vandalismus in der Stadt Perg.
In dem Schreiben heißt es: "Man kann es kaum glauben, dass in solch kritischen Zeiten Dummheit und verbrecherisches Tun weiter geht. Vor zwei Wochen am Freitag tauchten Anrainer der Lebingerstraße mit zwei faustgroßen Kieselsteinen am Gemeindeamt auf und beschwerten sich, dass diese vom cirka 20 Meter oberhalb liegendem Stadlergrund herunter geworfen wurden.
Die Steine waren Beschriftungssteine welche die Frauen des Verschönerungs- und Stadtentwicklungsvereines zu der von ihnen gepflanzten Kräutern verlegten. Bei einem Treffer wären tödliche Folgen möglich gewesen.
Vergangenen Samstag informierte der Imker des Schaubienenstockes, dass am Stadlergrund zwei Bauminfotafeln ausgerissen und die Böschung hinunter geschmissen, sowie die schwere gusseiserne Bank nachgeschoben wurde.
Weiters wurde das große Insektenhotel und die zugehörige große Infotafel , das die Landjugend errichtete, schwer beschädigt.
Abgesehen von den hohen Reparaturkosten ist es deprimierend, wenn von Ehrenamtlichen aus Idealismus errichtete Schaustücke, zerstört werden."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen