Donaubrücke 2018 : Die Vorschläge unserer Leser

Für den Pendlerverkehr und regionale Einkaufsfahrten mit PKWs wird die Donaubrücke Mitterkirchen-Wallsee die einzige vertretbare Ausweichroute werden.
Die Ampelschaltung ist für die derzeitigen Verkehrsfrequenzen gut geeignet. Wenn viel mehr Verkehr über die Brücke abgewickelt werden muss, wäre eine Verlängerung der Ampeltaktfrequenz sinnvoll. Dann gibt es nicht so viele Wartezeiten auf den Gegenverkehr und die Brücke wird insgesamt während der Dauer der Sperre deutlich leistungsfähiger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen