E-Bike-Lenker krachte gegen Pkw-Heck

Symbolbild.

Älterer Mann dürfte stehendes Auto übersehen haben und fuhr ungebremst gegen das Heck des Pkws.

ST. GEORGEN/GUSEN. Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr heute Nachmittag mit seinem E-Bike auf der Gusental-Straße (L1463) von St. Georgen an der Gusen Richtung Katsdorf. Im Gemeindegebiet von St. Georgen an der Gusen dürfte er einen in der selben Fahrtrichtung stehenden Pkw übersehen haben. Die 44-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Perg war im Begriff gewesen, links abzubiegen. Der 72-Jährige prallte laut Polizei mit einer Geschwindigkeit von ca. 20 km/h ungebremst gegen das Heck des stehenden Autos. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins UKH Linz gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen