Ein historisches Ereignis für Poneggen

3Bilder

Am 31. Juli 2020 erfolgte der Zusammenschluss des offenen Gerinnes mit dem neuen Ausleitungskanal des Lesterl Rückhaltebecken in der Stelzhamerstraße. Der Abflussgraben mündet in einen großen Einlaufschacht. Mit Freitag 01.08.2020 ist das Projekt zu 100 Prozent funktionstüchtig und Poneggen erstmals voll hochwassergeschützt.
4 Jahre nach der Hangwasserkatastrophe 23/24. Juli 2016 wurde der Poneggenbach mit der Vergrößerung des Rückhaltebecken Bachstraße gezähmt und 4 Mio. Euro in den Hangwasserschutz der Bürger investiert. In wenigen Wochen startet die Marktgemeinde Schwertberg ein neues Projekt, die Ausleitung Broat’n, für die seit einigen Tagen die wasserrechtliche Genehmigung vorliegt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen