Fernseher von Rechberger Pensionistin brannte

RECHBERG. Zum Glück ohne Verletzte endete der Brand eines Fernsehers am Freitag, 11. Mai. Eine 77-jährige Pensionistin aus Rechberg hatte gegen 15 Uhr in ihrer Wohnung in einem Mehrparteienhaus ferngesehen.
Nachdem der Fernseher zu flimmern begann, schaltete sie das Gerät ein paar Mal ein und aus. Beim neuerlichen Versuch das Gerät in Betrieb zu nehmen, begann der Fernseher zu rauchen und zu brennen. Die Frau konnte sich ins Freie retten und die Feuerwehr verständigen. Durch das rasche Eintreffen der FF Rechberg mit 27 Mann und zwei Fahrzeugen konnte ein größerer Brandausbruch verhindert werden.

Die Wohnung der Pensionistin und der Flur im Erdgeschoß wurden stark verrußt. Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Eine gesundheitliche Gefährdung für die Pensionistin oder andere Bewohner bestand laut Polizei nicht - Personen kamen nicht zu Schaden. Der Brandausbruch dürfte auf einen Defekt am alten Fernseher zurückzuführen sein.

Autor:

Ulrike Plank aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.