Fischereiverein Saxen haucht dem Klambach wieder Leben ein

5Bilder

Nach der Austrocknung vom Unterlauf des Klambachs in Saxen im Jahre 2015 und dem damit verbundenen Fischsterben wurde vom Fischereiverein Saxen ein nachhaltiges Fischbesatzprogramm erarbeitet und durchgeführt.
In Zusammenarbeit mit Fischbiologen und der finanziellen Unterstützung vom Revier Klam-Dim-Gießenbach wurde ein erster Brütlingsbesatz von 4400 Näslingen u. 1100 Aalrutten vorgenommen.
Revierobmann Wolfgang Renner wohnte dem Besatz persönlich bei.
Sollten die Maßnahmen greifen wird es in einigen Jahren wieder möglich sein
Fische im Klambach zu beobachten und zu fangen.

Autor:

Evelin Wögerer aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.