Gemeinderäte in Mauthausen hoch zu Rad bei der ersten GemeindeRAD-Sitzung

Im Rahmen der ersten GemeindeRAD-Sitzung in Mauthausen überreichte FahrRad Team Sprecherin Anita Peterseil die Urkunde der FahrRad Beratung an Bürgermeister Thomas Punkenhofer
  • Im Rahmen der ersten GemeindeRAD-Sitzung in Mauthausen überreichte FahrRad Team Sprecherin Anita Peterseil die Urkunde der FahrRad Beratung an Bürgermeister Thomas Punkenhofer
  • Foto: Ute Großauer
  • hochgeladen von Evelyn Sixtl
Wo: Donausaal, Mauthausen auf Karte anzeigen

Ein Fahrrad war historisch, die erste GemeindeRAD-Sitzung in Mauthausen am 29. Juni hoffentlich zukunftsweisend.

Viele der Gemeinderätinnen und Gemeinderäte kamen an diesem Abend mit dem Fahrrad zur Sitzung, um gemeinsam ein Zeichen für ein fahrradfreundliches Mauthausen zu setzen. Sogar ein historisches Hochrad war unter den Gefährten.

Am Beginn der Sitzung berichtete Anita Peterseil, die Sprecherin des FahrRad Teams Mauthausen über die bisherigen und geplanten Aktivitäten der seit 2016 bestehenden Gemeindeinitiative. Danach überreichte sie Bürgermeister LAbg. Thomas Punkenhofer die Urkunde für die Teilnahme der Gemeinde Mauthausen an der FahrRad Beratung des Landes OÖ, die das FahrRad Team beim Radvernetzungstreffen im April vom Verkehrslandesrat entgegengenommen hatte.

Als nächste Aktivitäten zur Förderung des Alltagsradverkehrs in Mauthausen stehen der KinderRadSpaß am 17. Juli, ein Radlerfrühstück im Rahmen der Mobilitätswoche am 15. September und ein Elektrofahrradtraining beim Gesundheitstag am 7. Oktober an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen