Hausmüll: Freimenge für Windeln erhöht

ST. THOMAS (zin). Familienfreundlich zeigt sich die Gemeinde St. Thomas. Die Freimenge für Windeln der Kleinkinder wurde mit Jahresbeginn auf 150 kg erhöht. Für Windeln von Pflegebedürftigen wurde die Freimenge auf 160 kg festgesetzt. Zusätzlich gibt es für jeden Haushalt eine Müll-Freimenge von 10 kg. „Besonders erfreulich ist, dass es uns gelungen ist, den Abfallbereich möglichst effizient und kostengünstig zu führen. Das wurde durch unser innovatives Müllsystem und dem Müllpresscontainer möglich“, informiert Vizebürgermeister Michael Naderer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen