Spastiker sucht Arbeit
Hilferuf an Politiker und Wirtschaft

Nick Jurik
8Bilder

WALDHAUSEN. „Dieses Schreiben ist ein Hilferuf! Ich will nicht mehr länger die Zeit totschlagen. Ich wünsche mir wie die Mehrheit der Österreicher, einem Beruf nachgehen zu können und dadurch nicht mehr finanziell abhängig zu sein. Ich ersuche alle Entscheidungsträger, die diesen Brief erhalten und lesen, mich in meinen Bemühungen zu unterstützen, einen Teilzeit-Arbeitsplatz zu finden. Bitte schreiben Sie mir nicht, dass Sie nicht zuständig sind. Helfen Sie mir bitte als Mensch! Geben Sie mein Schreiben an Personen weiter, die mir eine Bürotätigkeit, Homeoffice, ermöglichen“, schreibt Nick Jurik, 25, aus Waldhausen.

Gerichtet ist das Schreiben an Entscheidungsträger wie Bundespräsident Van der Bellen, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bürgermeister Franz Gassner und Wirtschaftsbund-Obmann Offenthaler aus Waldhausen, die Wirtschaftskammer Perg, den Sozialhilfeverband und an weitere Persönlichkeiten.

Nick Jurik ist Spastiker, Sauerstoffmangel bei der Geburt. Das bedeutet, dass sowohl die Feinmotorik als auch seine Beine vom Handicap betroffen sind. Nick Jurik schloss 2018 die Handelsschule ab. Bevorzugt sucht Nick Jurik eine Büroarbeit, die er von zu Hause aus erledigen kann.  Weitere Anfahrtswege zu seiner jkünftigen ARbeitsstelle sind schon etwas problematsich. „Meine künftige Arbeitsstelle muss barrierefrei zugänglich sein. Weiters benötige ich Hilfe beim Toilettengang. Zu Hause habe ich ein spezielles WC, welches mir erlaubt, diesen Toilettengang selbstständig zu meistern. Auch aus diesem Grund ist für mich eine Arbeit von zu Hause aus die ideale Variante. Andernfalls bin ich auf die Solidarität meiner künftigen Arbeitskollegen angewiesen.“
Wer Nick Jurik helöfen kann der Kontakt: Nick Jurik, Weinschenk 2, 4391 Waldhausen, Telefon 0676 486 07 45, E-Mail: nicki.jurik1@gmail.com

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.