Motorrad streifte Pkw in unübersichtlicher Kurve

Symbolbild.

PERG, RECHBERG, KLAM. Ein Mann aus Perg fuhr am Sonntag gegen 17.45 Uhr mit seinem Motorrad auf der L1426 in Rechberg aus Richtung Windhaag kommend in Richtung Rechberg. Zur gleichen Zeit lenkte ein Mann aus Klam seinen Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Wie die Polizei berichtet, kam der Pkw-Lenker in einer unübersichtlichen Rechtskurve über die Fahrbahnmitte. Um eine Frontalkollision zu vermeiden, legte der Motorradfahrer sein Fahrzeug um. Als Folge schlitterte das Motorrad gegen die linke vordere Seite des Pkw und blieb anschließend am Fahrbahnrand liegen.
Der Motorradlenker zog sich beim Sturz Verletzungen unbestimmten Grades zu, er wurde mit der Rettung ins UKH Linz eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen