Nachruf: Eleonora Göschl, Schauspielerin, Chorsängerin, Spielleiterin der Liedertafel

Eleonore Göschl, Mitte
16Bilder

PABNEUKIRCHEN. Eleonora Göschl verstarb im 85. Lebensjahr. Sie gehörte der alten Liedertafel-Generation an, die in der Besatzungszeit nach dem Zweiten Weltkrieg und weiter bis 1964 große Erfolge feierte. Auch bei der Neugründung 1980 war sie als Sängerin und Spielleiterin-Stellvertreterin dabei.
Eleonora Göschl, geborene Stuiber, wuchs in einer Liedertafel-Familie auf. Großvater Leopold Stuiber sen. bekam 1951 eine Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Liedertafel.
Ihr Vater Leopold Stüber jun. war von 1950 bis 1964 Obmann und Darsteller.

1954 wurde das Stück „Das Geheimnis der Waldlies“ aufgeführt. Johann Payreder, Forstlehner, spielte in der Hauptrolle den Großbauern, Eleonora Stuiber, später verheiratete Göschl, spielte hier ganz großartig die Tochter.

1955 wurde das Stück: Im weißen Rössl aufgeführt. Die Mühlviertler Nachrichten berichtete groß:
Besonders gute Leistungen wurden geboten von Herrn Engelbert Göschl, welcher als Hauptdarsteller einen waschechten Berliner Fabrikanten auf die Bühne stellte und durch Sprache und Spiel das Publikum zu wahren Lachstürmen hinriss. Frau Elli Stuiber – sie spielte die Tochter des Fabrikanten - lief zur Bestleistung auf.
1961 wurde Engelbert Göschl Spielleiter, weil er das Können hatte und der Publikumsliebling der Pabneukirchenr war, so die Chronik. Im Theater war Engelbert Göschl der Chef, wer es zu Hause war, weiß ich nicht. Eines weiß ich aber aus Erzählungen: Herr Göschl hatte die lustigen Rollen, Frau Göschl ernstere.

Als die Liedertafel 1980 zu neuem Leben erweckt wurde, waren Eleonora und Engelbert Göschl selbstverständlich auch beim Chor dabei.
Eleonora Göschl wurde Spielleiter Stellvertreterin. Auch bei 100 Jahre Liedertafel waren beide aktiv als Sänger dabei.
Zeit ihres Lebens nahm Frau Göschl Anteil am Geschehen der Liedertafel. Bei ihrem 80. Geburtstag durfte die Liedertafel dabei sein und viele Erinnerungen austauchen.

Robert Zinterhof

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen