Saxner Ortskern wird zum Adventkalender

Ein Engerl am 8. Dezember
33Bilder

SAXEN. Das Kunstprojekt "Fensterbilder" wurde am vorigen Freitag eröffnet. Auf Initiative des Saxners Ernst Böhm werden in Fenstern im Ortszentrum beleuchtete adventliche Motive präsentiert. Unterstützung erhielt er von den Künstlern Elisabeth Paschenegger, Monika Karl und Bert Lang. Adventroas-Organisator Johann Wiesmayr half beim Streichen der Leisten und sorgte für die Beleuchtung. Das Motiv der Christi Geburt leuchtet am 24. Dezember selbstverständlich vor der Pfarrkirche Saxen. Am Samstag, 2. Dezember, werden am Abend bei der Adventroas noch einmal alle 24 Motive beleuchtet sein. Gefördert wird das Projekt von der Leader-Region Perg-Strudengau. "Die Bilder stechen wirklich ins Auge", freut sich Leader-Manager Manfred Hinterdorfer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen