St. Georgen am Walde: Fahrradfahrer schwer gestürzt

ST. GEORGEN AM WALDE. Ein Mann aus St. Georgen am Walde fuhr laut Polizei am Mittwoch, 5. Juli, um 9.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf der B119 Richtung Linden. Dabei kam er aus bisher unbekannten Gründen zu Sturz, wobei er sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Der Mann wurde nach der Erstversorgung ins UKH Linz gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen