Unfall auf B3 am Sonntag: Motorradfahrer ist verstorben

GREIN. Wie die Polizei berichtet hatte, kam es am Sonntag um 11.30 zu einem Unfall. Ein 50-jähriger Mann aus Deutschland war mit seinem Motorrad auf der B3 von Grein kommend in Richtung Saxen unterwegs – siehe Bericht. Der Mann kam im Gemeindegebiet von Grein auf der regennassen Fahrbahn in einer leichten Linkskurve ins Schleudern, rechts von der Fahrbahn ab und stürzte vom Motorrad. Dabei wurde der Lenker verletzt mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 15 in das UKH Linz gebracht. Wie die Polizei nun bekannt gab, erlag der Mann seinen schweren Verletzungen beim Anflug in das Linzer Spital im Rettungshubschrauber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen