Windhaag/Perg
Unfall forderte drei Verletzte und Hubschraubereinsatz

15Bilder

Frontalzusammenstoß zweier Autos in Windhaag bei Perg: Drei Personen wurden verletzt, eine junge Frau ins Krankenhaus geflogen.

UPDATE: Die Polizei meldete zum Unfallhergang: Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl war mit seinem Pkw auf der L1423 von Münzbach Richtung Perg unterwegs gewesen. In einer Linkskurve im Ortschaftsbereich Altenburg kam er aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß er frontal gegen den entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 54-Jährigen aus Linz. Beide Lenker wurden leicht verletzt ins UKH Linz bzw. ins Kepler-Universitätsklinikum gebracht. Die 18-jährige Beifahrerin des Niederösterreichers wurde im Fahrzeug eingeklemmt und von der Feuerwehr mit einer Bergeschere befreit. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins LKH St. Pölten geflogen.

WINDHAAG/PERG. Am Morgen des 1. Oktober ereignete sich in Windhaag bei Perg ein schwerer Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Die Feuerwehren Windhaag/Perg, Münzbach und Perg rückten kurz vor 8 Uhr aus. "Beim Eintreffen an der Unfallstelle fanden wir zwei eingeklemmte Personen in einem Fahrzeug vor. Der Lenker des anderen Pkws konnte sich selbst aus dem Unfallwrack befreien", berichtet die FF Münzbach. Drei Personen wurden verletzt, eine junge Frau musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Hubschrauber konnte aufgrund des Nebels nicht direkt neben der Unfallstelle landen, sondern musste oberhalb der Nebelgrenze landen. Die Münzbacher Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen