Verena & Simone und ein nackter Fensterputzer

Grenzlandtheater Waldhausen, Obmann Franz Aigner, Verena Aschauer, Simone Aschauer und Stellvertreterin Petra Zeh.
2Bilder
  • Grenzlandtheater Waldhausen, Obmann Franz Aigner, Verena Aschauer, Simone Aschauer und Stellvertreterin Petra Zeh.
  • Foto: Grenzlandtheater
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

WALDHAUSEN. Verena und Simone, zwei Newcomerinnen, und ein nackter Fensterputzer sorgen garantiert für frischen Bühnenwind und beste Unterhaltung. Das Team vom Grenzlandtheater Waldhausen ist mit Hochdruck bei den Probearbeiten. Vereinsobmann Franz Aigner: „Der Herbst soll wieder ein Jahr werden, wo wir das Publikum zum Lachen bringen dürfen. Lachen ist die beste Medizin.“ Die neuen Produktion „Der nackte Fensterputzer“ ist eine Verwechslungskomödie mit viel Situationskomik in zwei Akten von Martina Worms. Premiere ist am Samstag, 23. Oktober, 20 Uhr im Gasthaus Hader. Situationskomik vom Feinsten,
Dass es an Theater Nachwuchs noch nicht mangelt, beweisen zwei junge Mühlviertlerinnen aus Waldhausen. Verena Aschauer und Simone Aschauer sind eine große Bereicherung fürs Grenzlandtheater und werden im Herbst bei der Premiere ihr Talent unter Beweis stellen. Verenas Eltern waren bereits in ihrer Jugendzeit beim Grenzlandtheater sehr erfolgreiche Theaterspieler. Spaß am Theaterspiel zu haben und nebenbei mit dem Reinerlös Menschen zu helfen, dafür sind die Mitglieder des Grenzlandtheaters seit mehr als drei Jahrzehnten erfolgreich und weithin bekannt. Letzte Vorstellung Sonntag, 21. November, 15 Uhr.
Obmann Franz Aigner und Stellvertreterin Petra Zeh sind guter Dinge und hoffen, dass sämtliche coronabedingten Maßnahmen eine normale Spielsaison im Herbst 2021 ermöglichen.

Grenzlandtheater Waldhausen, Obmann Franz Aigner, Verena Aschauer, Simone Aschauer und Stellvertreterin Petra Zeh.
Grenzlandtheater Waldhausen: Verena Aschauer und Simone Aschauer, Obmann Franz Aigner und Petra Zeh, zweite Reihe.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen