JVP gegründet
Nicole Peirleitner JVP Obfrau in Pabneukirchen

Junge VP Pabneukirchen gegründet.
34Bilder

PABNEUKIRCHEN. Nicole Peirleitner wurde unter Vorsitz von Bürgermeisterin und VP-Obfrau Barbara Payreder einstimmig zur neuen Obfrau der Jungen Volkspartei Pabneukirchen gewählt. Moderator Martin Haider, der einer der Stellvertreter ist, bemerkte, dass in den vergangenen Jahren die Jugend in Pabneukirchen in den politischen Gremien nicht vertreten war. Das soll sich jetzt ändern. Darüber freut sich natürlich besonders VP Obfrau und Bürgermeisterin Barbara Payreder: „Es hat in den vergangenen Jahren keine JVP bei uns gegeben. Ich bin immer für euch da.“

Jugendraum

Die Zukunft eines Landes hängt von den Menschen unter 25 Jahren ab, zitierte Martin Haider Goethe. Die Einführung eines Stammtisches, ein „Kennenlern-Beach-Volleyball-Turnier, die Wiederbelebung eines Jugendraum sowie die Mitwirkung bei ‚Weihnocht im Woid‘ sind erste Zeile, die man in Angriff nehmen wird. Bezirksobmann Fabian Pischinger übergab der neuen Obfrau eine „Ois in Ordnung – Mappe der JVP zur Orientierung und Dokumentation. In einer Video-Botschaft gratulierte Claudia Plakolm, Landesobfrau der JVP in Oberösterreich, dass jetzt auch in Pabneukirchen wieder eine JVP arbeitet.

Der Vorstand: Obfrau Nicole Peirleitner, Stellvertreter Martin Haider, Lara Hofstätter, Klara Reisinger, Kassiere Nicole Langeder, Sebastian Mitterlehner, Schriftführerinnen Marlen Nenning und Julian Lumetsberger, Social Media Beauftragte Magdalena Haider, Neumitglieder-Referentinnen Carina Lehner und Julia Samböck.

Lokale und regionale Politiker ließen es sich nicht nehmen, bei der Gründungsveranstaltung der JVP Pabneukirchen anwesend zu sein: Neben Bürgermeisterin Barbara Payreder gesichtet: LAbg. und Bezirks-Parteiobmann Bürgermeister Toni Froschauer, Landesgeschäftsführer der JVP Fabio König mit Moritz Otahal vom Landesvorstand. Vom Bezirksvorstand anwesend Fabian Pischinger, Lisa Naderer und Stefan Neugschwandtner. Von der VP Pabneukirchen Vizebürgermeister Manfred Nenning, ÖAAB Obmann und Fraktionssprecher Josef Lumetsberger, Wirtschaftsbund-Obmann Ludwig Peirleitner, Seniorenbundobmann Josef Lumetsberger, Bauernbund-Stellvertreter Martin Kloibhofer.

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen