Bezirk Perg: So lief der Tischtennis-Herbst

Glas Wiesbauer Mauthausen: Lu Kaiyang, Bernhard Kinz-Presslmayer und Simon Pfeffer.
  • Glas Wiesbauer Mauthausen: Lu Kaiyang, Bernhard Kinz-Presslmayer und Simon Pfeffer.
  • Foto: Günther Iby
  • hochgeladen von Michael Köck

Die Herbstsaison im Tischtennis ist für Perger Teams vorbei – so schnitten die bestem Teams ab.

1. Bundesliga: Glas Wiesbauer Mauthausen wurde im Herbst klar unter Wert geschlagen. Der Grund: Es gab Probleme mit der Verlängerung des Visums für den neuen Spieler Lu Kaiyang. Der junge Chinese fehlte in mehreren Partien. So auch beim letzten Match gegen Oberwart. Simon Pfeffer und Bernhard Kinz-Presslmayer erkämpften ein 3:3.

Tibhar Higra Liga: Union Saxen schaffte überraschend den Aufstieg in die höchste Spielklasse Oberösterreichs. Dort hingen die Trauben allerdings zu hoch. Die Saxner verloren alle neun Partien und sind Schlusslicht. Nur Florian Gebetsberger gelang eine recht ausgeglichene Bilanz (acht Siege, neun Niederlagen).

Landesliga Nord-Ost:
Union Klam/Grein fand nach dem Abstieg aus der Tibhar Higra Liga in die Erfolgsspur zurück. Vor allem Routinier Andreas Kranzer (21 Siege, drei Niederlagen) präsentierte sich blendend. Im Herbst gelangen fünf Siege, ein Remis, drei Spiele gingen verloren. Das ergibt nach der ersten Saisonhälfte Platz drei.
Union Ried tat sich schwerer: Mit zwei Siegen, einem Remis und sechs Niederlagen ist man Achter in der Zehnerliga.

Landesklasse Nord-Ost: Auch 21 Siege in 24 Spielen von Martin Hanus halfen nicht: Das zweite Team von Glas Wiesbauer Mauthausen fuhr in neun Spielen nur ein Remis ein und ist Vorletzter.

Regionalliga Nord: Das zweite Team von Union Ried liegt nach dem Herbst auf Rang zwei. Die Einser-Mannschaft von Waldhausen/Dimbach ist Vierter, Union Saxens zweites Team liegt auf Platz sechs.

Regionalklasse Linz Umgebung/Mühlviertel-Mitte: Die Spielgemeinschaft Katsdorf ist nach dem Herbst Dritter.

Regionalklasse Linz Umgebung/Mühlviertel-Ost:
Union Rechberg führt die Tabelle an. Union Allerheiligen ist Fünfter, vor Union Rieds drittem Team. Weiters: 8. Union Saxen 3, 9. Klam/Grein 2, 10. Waldhausen/Dimbach 2.

Viele weitere Teams spielen in den Ligen ab Bezirksklasse. Tabellen und Ergebnisse finden Sie auf der Homepage des OÖ Tischtennisverbandes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen