Bezirksmeisterschaft im Snowboarden und Skifahren

In St. Georgen am Walde wird am 12. Februar Ski gefahren, sofern es die Witterung zulässt.
  • In St. Georgen am Walde wird am 12. Februar Ski gefahren, sofern es die Witterung zulässt.
  • Foto: Gorilla/Fotolia
  • hochgeladen von Michael Köck

BEZIRK PERG. Die offene Bezirksmeisterschaft im Skifahren und Snowboarden soll am Freitag, 12. Februar 2016, am Schorschi-Hang in St. Georgen am Walde stattfinden. Ausgetragen wird ein Riesentorlauf, Start ist um 18 Uhr. Die Startnummern werden ab 17 Uhr ausgegeben. Klasseneinteilung: Kinder 2004 und jünger m+w, andere Klassen laut ÖSV. Das Nenngeld beträgt für Kinder und Schüler vier Euro, für die anderen Klassen sechs Euro. Anmeldung bei Heinz Haider unter 07954/2016 oder 0664/73814662
, heinz.hai@aon.at, www.skizeit.at

Anmeldeschluss ist Donnerstag, 12. Februar, 18 Uhr. Die Siegerehrung beginnt rund 30 Minuten nach Ende des Rennens. Um den Titel Bezirksmeister vergeben zu können, müssen in einer Klasse zumindest drei Starter dabei sein. Sind in einer Klasse weniger als drei Starter gemeldet, so starten diese in der nächst höheren. Veranstalter ist der Askö St. Georgen/Walde, Sektion Schi

Wann: 12.02.2016 18:00:00 Wo: Schorschi-Hang, Sankt Georgen am Walde auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen