Champions Trophy auch 2017 wieder in Katsdorf

Die Mühlviertler Kids der Fußballschule OÖ trafen beim 2016er-Finale der Champions Trophy auf Top-Vereine des Weltfußballs.
  • Die Mühlviertler Kids der Fußballschule OÖ trafen beim 2016er-Finale der Champions Trophy auf Top-Vereine des Weltfußballs.
  • Foto: Stefan Schützenhofer
  • hochgeladen von Fabian Buchberger

KATSDORF. Im Mai 2016 spielten 16 oberösterreichische Mannschaften um das Ticket für die Champions Trophy - das größte U10-Nachwuchsfußballturnier weltweit. Die Fußballschule OÖ durfte beim Finale für drei Tage in die große Fußballwelt hineinschnuppern. Dort war eine unglaubliche Zahl an Mannschaften der Superlative vertreten. Auch für 2017 haben sich bereits jetzt Mannschaften angekündigt, die das Herz der Fußballkinder höher schlagen lässt. Liverpool, Juventus Turin, Paris Saint Germain, PSV Eindhoven, Schalke 04, 1. FC Köln, RB Leipzig, RB Salzburg, Rapid Wien, Austria Wien und Sturm Graz sind nur einige der bekannten Teams.

Der Union-Sportplatz in Katsdorf wird am 25. Mai 2017 zum zweiten Mal Ausrichter eines Qualifikationsturniers sein und lädt alle interessierten U10-Teams recht herzlich zur Teilnahme ein.
Alle Anmeldeinformationen auf der Vereins-Website www.union-katsdorf.at/championstrophy oder direkt bei Stefan Schützenhofer (stefan@schuetzenhofer-beratung.at). Ein erster „Kracher“ hat sich bereits zur Teilnahme in Katsdorf angemeldet. Die Bundesliga-Jugendkicker der SV Ried 1912 treten im Mühlviertel an - dazu haben wir mit St. Martin im Mühlkreis, ASKÖ Pregarten, Union Alberndorf und ASKÖ Ebelsberg schon jetzt einige Anmeldungen und viele weitere Interessenten, darum: schnell entscheiden, anmelden, dabei sein!

Autor:

Fabian Buchberger aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.