Askö Mühlviertel
"Die Luft ist raus bei den Sportvereinen"

ASKÖ-Vorsitzender LAbg. Michael Lindner, stellvertretende Vorsitzende NRin Sabine Schatz, Vorstandsmitglieder Helmut Staudacher (ASKÖ Treffling), Roland Auböck (ASKÖ Katsdorf) mit Sportlern der ASKÖ Treffling
2Bilder
  • ASKÖ-Vorsitzender LAbg. Michael Lindner, stellvertretende Vorsitzende NRin Sabine Schatz, Vorstandsmitglieder Helmut Staudacher (ASKÖ Treffling), Roland Auböck (ASKÖ Katsdorf) mit Sportlern der ASKÖ Treffling
  • Foto: Askö Mühlviertel
  • hochgeladen von Michael Köck

Enttäuschung bei Sportvereinen nach Regierungs-Entscheidung – ASKÖ Mühlviertel fordert Öffnung der Sportanlagen im März

MÜHLVIERTEL. „Die Luft ist raus bei den Sportvereinen“ bringt ASKÖ-Mühlviertel-Vorsitzender LAbg. Michael Lindner die Stimmung in den Sportvereinen auf den Punkt. „Monatelang sind die Sportstätten indoor und outdoor nun schon geschlossen. Da geht es jetzt schon an die Substanz, wir brauchen rasch eine Öffnungs-Perspektive im März. Wir verlieren sonst Nachwuchs- und FreizeitsportlerInnen, die sich in der Zwischenzeit andere Möglichkeiten suchen."

Angekündigte Öffnungsschritte "unzureichend"

„Unzureichend“ sind für Nationalrats-Abgeordnete Sabine Schatz, stv. Vorsitzende der ASKÖ Mühlviertel, auch die am Montag angekündigten Öffnungsschritte: „Wir sind froh, dass endlich unsere Kinder und Jugendlichen wieder Sport und Bewegung machen können. Gerade sie haben am meisten unter den Lockdowns und den Bewegungseinschränkungen gelitten. Aber es muss jetzt Sportmöglichkeiten für alle geben – unter sicheren Rahmenbedingungen, mit Tests und guten Sicherheitskonzepten!“

"Verlieren wertvolle Zeit in der Nachwuchsförderung"

 „Unseren Vereinen und Sektionen geht die Luft aus. Wir verlieren wertvolle Zeit in der Nachwuchsförderung,“ unterstreicht auch Helmut Staudacher, Vorsitzender der ASKÖ Treffling, die rasche Öffnung des Sportbetriebes unter den notwendigen Sicherheitsmaßnahmen.

„Sport ist Teil der Lösung“

Zwei Drittel der schweren Covid19-Verläufe hängen mit den Vorerkrankungen Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck zusammen. Erkrankungen, die durch regelmäßigen Sport und gesunde Ernährung vermieden werden könnten. „Ein Jahr weniger Sportmöglichkeiten hat direkte Auswirkungen auf die Gesundheit vieler Menschen. Deswegen müssen wir jetzt gegensteuern und den Breitensport unter sicheren Rahmenbedingungen noch im März ermöglichen. Die Sicherheitskonzepte haben im Herbst gut funktioniert – unsere Vereine übernehmen gerne Verantwortung für einen sicheren Sportbetrieb,“ fordert Lindner die Bundesregierung noch einmal zum Handeln auf.

ASKÖ-Vorsitzender LAbg. Michael Lindner, stellvertretende Vorsitzende NRin Sabine Schatz, Vorstandsmitglieder Helmut Staudacher (ASKÖ Treffling), Roland Auböck (ASKÖ Katsdorf) mit Sportlern der ASKÖ Treffling

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen