Großer Erfolg für Arbingerin bei Tischtennis-Superliga in Salzburg

3Bilder

ARBING. Der Österreichische Tischtennisverband (ÖTTV) veranstaltet viermal im Jahr 2-tägige Turniere, an denen nur Kaderspieler der einzelnen Bundesländer spielberechtigt sind. Lisa Hiemetsberger aus Arbing vertrat am 13. und 14. Jänner den OÖ Tischtennisverband hervorragend. Ihr Verein ist die Union Hahnwirt Grein/Klam.

In der Tischtennishochburg Kuchl bei Salzburg gelang es ihr, ihre Gruppe bei diesem bedeutenden Turnier zu gewinnen. Damit gelang ihr der Aufstieg in die Gruppe 2.
Nach dem Erreichen des Vize- Landesmeistertitels im März 2017 (im Doppel) ist der nunmehrige Sieg bei der Nachwuchs-Superliga in Salzburg der größte Erfolg in der noch jungen Karriere der Arbingerin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen