Union Saxen
Herbstmeistertitel in der Landesliga erobert

Josef Jungvirt, Florian Gebetsberger, Lukas Freynhofer und Maximilian Baumfried spielten einen starken Herbst (v. li.).
  • Josef Jungvirt, Florian Gebetsberger, Lukas Freynhofer und Maximilian Baumfried spielten einen starken Herbst (v. li.).
  • Foto: Jürgen Schlager
  • hochgeladen von Michael Köck

SAXEN. Grund zur Freude haben die Tischtennis-Spieler von Union Saxen: Das Einserteam führt die Landesliga Nord-Ost, die zweithöchste Liga Oberösterreichs, nach dem Herbst an. Nach dem Abstieg aus der "Tibhar Higra Liga" in der Vorsaison läuft es in dieser Spielzeit ausgezeichnet: Mit sechs Siegen und zwei Remis bei nur einer Niederlage. Die Tabellenführung übernahmen die Saxner in Runde acht: Dank eines 8:2-Erfolgs beim bis dahin Erstplatzierten Dietach. In der letzten Herbst-Runde folgte ein klares 8:3 gegen BSV Land OÖ.
Weniger gut lief es in der Landesliga für die zwei weiteren Teams aus dem Bezirk Perg: Union Ried in der Riedmark liegt auf dem vorletzten Rang, Klam/Grein ist nach dem Abgang von Top-Spieler Andreas Kranzer (zu Wels 2) Schlusslicht.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.