LT1 OÖ-Liga: "Perger Abwehrbeton bröckelt in Oedt erst in den Schlussminuten!"

Er war trotz der Niederlage der Held im Spiel seines Teams: Super-Goalie Amel Kujundzic aus dem Machland.
74Bilder
  • Er war trotz der Niederlage der Held im Spiel seines Teams: Super-Goalie Amel Kujundzic aus dem Machland.
  • hochgeladen von Dietmar Piessenberger

Am 7.3.2020 hatten die HABAU-Kicker aus Perg beim Auswärtsspiel gegen den amtierenden OÖ-Liga Meister ASKÖ Oedt keine leichte Aufgabe vor sich. Während der momentane Tabellendritte der höchsten Fußball-Liga Oberösterreichs mit den Neuzugängen Robert Pervan (WSC Hertha), Daniel Kerschbaumer und Dino Kovacevic (beide SK Vorwärts Steyr) und Alexander Bauer (GAK) im Spiel aufwartete, musste der Neo-Perger Jürgen Scharsching (FC Wels) bei den Gästen aus dem Machland auf Grund einer Verletzung beim Rückrunden-Auftakt passen.
Wenige Minuten sind gespielt da kommt die rote Offensive über rechts zur ersten Topchance. Flanke von Daniel Kerschbaumer und Vukovic legt für Schmidl ab. Doch der Perger Schlussmann mit dem Prädikat Weltklasse behaftet. Und wieder fährt Perg-Goalie Kujundzic nur wenig später erneut beide Fäuste aus und boxt das Leder über Schmidl’s Kopf zurück auf das Spielfeld. Die Gangart der Oedter Offensive wird zwingender. Milan Vukovic überrollt Perg-Kapitän Derntl-Saffertmüller von hinten. Doch auch die Gäste aus Perg kommen gefährlich vor das Tor von Pirmin Strasser.
Erneut der stets gut disponierte Schmidl, doch sein gut angetragener Distanzschuss bleibt nur Milimeter  über der Perger Latte. Den Zusehern wird jetzt ein recht flottes Spiel mit guten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten geboten. Nun kommt Kapitän Derntl gegen Strasser um einen Schritt zu spät. Doch die rote Invasion drängt weiter auf die Führung. Wieder Schmidl vor Kujundzic im persönlichen Duell, doch der Perger mimt den Eishockey-Goalie. Hält auch diesen Ball aus kurzer Distanz. Vukovic kommt auf Touren, beschäftigt Mayr und Pöschl, kann gerade noch abgedrängt werden. Unglaubliche Flugparaden von Amel Kujundzic, der nun die Zahl der vielen guten Torgelegenheiten lediglich auf die Oedter Statistik-Tafel stellt. Perg hält gut mit, doch die ASKÖ Oedt setzt eindeutig die offensiven Akzente.

Mit dem Seitenwechsel finden die Gäste aus Perg besser ins Spiel. In der 70. Minute die Top-Chance für die DSG Union HABAU Perg. Der aufgerückte Pöschl läuft bei einem Perger Angriff zur ersten Torstange. Beim Sprung zum Kopfball wird der eher harmlose Körperkontakt zum Gegner vom Schiri als Stürmerfoul gewertet. Pech für Perg. Der abspringende Ball landet auf der Ferse vom zuvor eingewechselten Mitspieler Tobias Schützeneder und von dort im Tor von Oedt. Eine Schiri-Entscheidung die der Himmel mit dem nun einsetzenden Regen beurteilt.
Die Schlussoffensive der Oedter ist nichts für schwache Nerven. Wieder fährt die Krake im Perger Tor ihre Arme erfolgreich in alle Richtungen aus und bringt die Oedter Angreifer zur Verzweiflung. Perg-Stürmer Kragl ist nun bei Stadlbauer abgemeldet.
Unglaubliche Szene der Rapp-Elf aus Oedt. Vukovic fliegt in eine Flanke und köpfelt das Leder aus kurzer Distanz neben das Perg-Tor.
Die Perger Defensive gibt sich weiter kämpferisch. Florian Himmelbauer überlässt seinen Kontrahenten Alexander Bauer aus Oedt keinen Spielraum mehr. So wie Tobias Schützeneder, der sämtliche Kopfballduelle für sich und Perg entscheidet.
Doch das Spiel ist für die Union noch nicht gelaufen. In der 89. Minute rutscht Schmidl in das kluge Zuspiel von Dino Kovacevic und überwindet den bis dahin überragenden Amel Kujundzic aus kurzer Distanz.
Gastgeber ASKÖ Oedt (31 Punkte) bleibt mit diesem knappen 1:0-Sieg über Perg der erste Verfolger des Spitzenduos der SPG'en aus Wallern/St. Marienkirchen und Weißkirchen/Allhaming (beide 35 Punkte). 

Stimmen nach dem Spiel

Perg-Coach Gerhard Obermüller:"Ich denke wir haben eine tolle Moral  gegen Oedt gezeigt. Wir bleiben dran und kämpfen am Sonntag gegen Pregarten um 3 Punkte. Wenn wir wieder so auftreten, sehe ich einen positiven Ausgang!"

Perg-Sektionsleiter Stefan Leitenmayr: "Schade. Die Jungs haben super gekämpft. Es ist immer bitter, wenn man für die gezeigte Leistung nicht belohnt wird. Wir blicken trotzdem voller Optimismus in die nächsten Aufgaben und freuen uns auf Pregarten!"

Perg-Kapitän Markus Derntl-Saffertmüller: "Die Einstellung und Moral war wirklich gut. Wir haben alles reingeworfen. Leider haben wir das 0:0 nicht über die Runden gebracht. Amel war überragend!"

Autor:

Dietmar Piessenberger aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen