Prinzessinnen bereit fürs OÖ-Duell in der Bundesliga

Erstes Saison-Heimmatch für die Volleyball-Prinzessinnen in der 1. Bundesliga: Die Prinz Brunnenbau Volleys bitten am Sonntag, 16. Oktober, Askö Linz/Steg zum Oberösterreich-Derby. Spielbeginn ist um 13 Uhr in der Bezirkssporthalle Perg. Bereits ab 11 Uhr steigt ein Oktoberfestfrühschoppen. "Natürlich wartet mit Linz/Steg ein schwieriger Gegner. Vor heimischem Publikum wollen wir uns aber gut präsentieren", so Trainerin Zuzana Pecha-Tlstovicova. Im Auftaktmatch zum Österreichischen Cup schossen sich die Mädls schon mal warm: Zweitligist Mank war beim glatten 3:0-Satzerfolg (25-4, 25-8 und 25-11) keine große Hürde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen