Seriensieger verhindert Coup von Rieder Volleygirls

Die stärksten Perger Volleyball Mädchen kommen heuer aus Ried in der Riedmark.
  • Die stärksten Perger Volleyball Mädchen kommen heuer aus Ried in der Riedmark.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Fabian Buchberger

BEZIRK PERG. Das Team von ASKÖ Pregarten 2 um Erfolgscoach Stefan Franke konnte im Raiffeisencup Bamibini Volleyballbewerb ohne Satzverlust den 1. Platz erreichen. Als letzter Gegner im Finale standen die Mädchen von ASKÖ Ried/Riedmark den Seriensiegern aus Pregarten gegenüber, hatten jedoch keine Chance. Die Leistung der Riederinnen ist allerdings bemerkenswert: Sie verloren nur gegen ASKÖ Pregarten 2. Ansonsten konnte jedes Spiel mit 2:0 gewonnen werden. Den 3. Platz sicherten sich die Mädchen aus Waldhausen mit einem glatten Sieg gegen das Team der NMS St. Georgen/Gusen, das somit an 4. Stelle landete.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen