Silber bei Schwimmzonen-Meeting für Perger Rettungsschwimmer

Nina Gutenbrunner
  • Nina Gutenbrunner
  • Foto: Josef Ruspeckhofer
  • hochgeladen von Michael Köck

PERG, ENNS. Beim großen Schwimmzonen-Meeting in Enns vom 9. bis 11. Juni konnte sich das Perger Schwimmteam der Österreichischen Wasserrettung, Ortsstelle Perg, über Top-10-Plätze freuen. Mehr als 300 Schwimmer aus verschiedenen Bundesländern kämpften um die Plätze. Herausragend präsentierte sich Nina Gutenbrunner, die über 50 Meter Brust die Silbermedaille erschwamm. Mit einer Zeit von 40:15 liegt sie in der OÖ Bestenliste damit an dritter Stellte. Ebenfalls über Silber jubelte Rebekka Nader, 50 Meter Kraul. Für vierte Ränge sorgten David Nader und Felix Haider über 50m Kraul und Verena Langthaler über 50m Brust. Den sechsten Gesamtrang über 50m Kraul erreichte Maria Schwaighofer. Rang sieben ging an Sophie Gutenbrunner über 50m Kraul und Verena Schinnerl über 50m Brust. Den 8. Rang erreichte Konstantin Riegler über 50m Kraul. Zehnte wurde über Luis Enzenhofer über 50 m Kraul. Die Freude bei Trainer Josef Diwold war groß: "Ein Traumergebnis, das bisher beste unserer Rettungsschwimmer im regulären Schwimmen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen