Klassenerhalt
SU Pabneukirchen bleibt in 1. Klasse NO

SU Union Pabneukirchen
87Bilder
  • SU Union Pabneukirchen
  • Foto: Bilal Usman
  • hochgeladen von Bilal Usman

PABNEUKIRCHEN (zin). Mit viele Einsatz in der Rückrunde und einem 1:1 gegen St. Pantaleon-Erla sicherte sich die SU Pabneukirchen den verdienten Klassenerhalt in der 1. Klasse NO. Das „erlösende Tor“ schoss Philipp Riegler in Minute 34. Es war für Pabneukirchen das erwartete schwere Spiel. Das Mittelfeld dominierten großteils die Gäste aus Niederösterreich. Im Abschluss zeigten sie so wie die Pabneukirchner Schwächen. Trainer Thomas Schneider hat seine Mission in Pabneukirchen erfüllt. Nach der Herbstsaison übernahm er die Pabneukirchner mit nur zehn Punkten und schaffte den Klassenerhalt. Thomas Schneider wird in Pabneukirchen nicht weitermachen. Nach dem Spiel wurde der Trainer von Spielern und Obmann Peter Lingg verabschiedet.
       
SU Pabneukirchen spielte mit:
       Matthias Starzer
Lukas Brandstetter
Mag. Alexander Thomas Schmutz
Andreas Hinterkörner
Bernhard Klammer
Philipp Riegler
Rene Kloibhofer (K)
Matthias Hinterdorfer
Manuel Gruber
Bernhard Ebner
Christoph Kurzmann

Martin Haider
Paul Klammer
Josef Hintersteiner
Julian Lumetsberger
Michael Kurzmann

Sektionsleiter: Michael Kurzmann
Trainer: Thomas Schneider

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen