TSV Beachvolleyballturnier geht in eine neue Runde

2Bilder

Bereits zum 8. Mal findet das Kabelnetz4222 Beachvolleyballturnier in St. Georgen/Gusen statt. Am 02. Juli 2016 wird auf vielen Rasenfeldern und dem Centercourt - heuer erstmals auf zwei Sandplätzen! - wieder gepritscht und gebaggert. Das Turnier, welches vom TSV St. Georgen/Gusen, Sektion Volleyball veranstaltet wird, hat sich mittlerweile zum größten Hobbyturnier des Mühlviertels entwickelt. Neben einer eigenen 4222 Ortsmeisterschaftswertung (gesamtes Team entweder Verein, Arbeitsplatz oder Wohnsitz in 4222 und/oder 4225) gibt es viele weitere Highlights (z.B. tolle Sideevents inkl. Sofortpreise). An der Bar können sich sowohl Spieler als auch Fans mit kühlen Getränken und köstlichen Kuchen versorgen und es gibt Leckeres vom Grill. Jedes teilnehmende Team erhält bei der Siegerehrung eine Urkunde und wertvolle Preise. Nach der Siegerehrung wird auf der After-Beach-Party zu guter Musik getanzt und natürlich darf ein Public Viewing des EM-Viertelfinalspiels nicht fehlen.

Ersatztermin bei Schlechtwetter ist der 09. Juli 2016. Nähere Informationen findet man auch unter http://aktivpark.cc/sektion-volleyball/beachturnier/

Wir danken für die zahlreichen Anmeldungen, die bereits eingegangen sind. Mit unglaublichen 45 Mannschaften sind wir deshalb völlig ausgebucht. Alle, die bis jetzt keinen Platz ergattert haben, setzen wir natürlich sehr gerne auf die Warteliste. Wir hoffen, dass wir zusätzlich viele Besucher im Aktivpark begrüßen dürfen, die die Mannschaften tatkräftig anfeuern werden! Für Unterhaltung ist neben den Spielfeldern gesorgt!

Die Sektion Volleyball freut sich auf viele Mannschaften, unterstützende Fans und einen unvergesslichen Tag!

Wann: 02.07.2016 ganztags Wo: Aktivpark, 4222 St. Georgen an der Gusen auf Karte anzeigen
Autor:

Marion Böhm aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen