Steinbach
Bau der neuen Firmenzentrale läuft auf Hochtouren

So wird die neue Firmenzentrale aussehen.
  • So wird die neue Firmenzentrale aussehen.
  • Foto: Steinbach
  • hochgeladen von Michael Köck

Steinbach baut neuen Hauptsitz – Einzug bis Jahresende geplant

SCHWERTBERG. Der Schwimmbad-Spezialist Steinbach wächst. Am Hauptsitz wird aktuell ein neues Büro- und Vertriebsgebäude errichtet. Es soll für rund 130 Mitarbeiter aus allen Bereichen einen neuen Arbeitsplatz bieten.

Shop im Erdgeschoß

"Nachhaltigkeit und Regionalität sind dabei die Kernpunkte, die dieses Projekt bestimmen. Alle Arbeitsplätze sind nicht nur ergonomisch perfekt an die Mitarbeiter angepasst, sie werden auch zu einer Wohlfühloase für die Mitarbeiter werden. Das neue regionale Bio-Restaurant und ein eigenes Fitnessstudio sowie ein Hallenbad runden das Konzept ab. Zudem wird es im Erdgeschoß auch einen Shop geben, in dem man unsere Produkte direkt kaufen kann", sagt Geschäftsführer Horst Lauß. Die Firma rechnet damit, bis Ende des Jahres einziehen zu können. Betont wird, dass der Bau großteils mit Betrieben aus der Region umgesetzt wird.

In boomendem Markt tätig

Warum es zu der Erweiterung kam? Seit mehr als 20 Jahren ist Steinbach Spezialist für Schwimmbäder und Zubehör wie Filteranlagen, Wasserpflege, Solarduschen und aufblasbare Fun-Produkte. Erfreulicherweise sei man in einem sehr boomenden Markt tätig. Heute zähle die Firma zu den führenden Produktions- und Großhandelsunternehmen in Europa. Aufgrund der steigenden Nachfrage stieß man an die Kapazitätsgrenze.

Mitarbeiterzahl soll sich verdoppeln

Aktuell sind in Schwertberg 190 Mitarbeiter beschäftigt, gesamt sind es an drei Standorten mehr als 300. Auf lange Sicht gesehen soll die Mitarbeiteranzahl verdoppelt werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen