Die Unternehmen in der Region stärken

Vorstand: Heinrich Ebersteiner, Franz Hauser, Gerhard Kaltenbrunner, Birgit Pichler-Barth, Daniel Kremplbauer, Reinhard Wochenalt & Martin Barth.
  • Vorstand: Heinrich Ebersteiner, Franz Hauser, Gerhard Kaltenbrunner, Birgit Pichler-Barth, Daniel Kremplbauer, Reinhard Wochenalt & Martin Barth.
  • hochgeladen von Michael Köck

Wirtschaftsförderungsverein vernetzt Firmen und setzt Initiativen, Konsumenten im Ort zu halten.

ST. GEORGEN/GUSEN, LUFTENBERG, LANGENSTEIN. Der Wirtschaftsförderungsverein 4222 ist politisch unabhängig und bemüht sich um die Förderung der Wirtschaft in den drei Gemeinden. "Ziel ist es, die regionalen Betriebe durch verschiedene gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten zu stärken und die Wirtschaft zu beleben", sagt Obmann Gerhard Kaltenbrunner. Dazu gehören unter anderem: Die Gewerbeschau alle drei Jahre, 4222-Gutscheine, die Konsumenten im Ort halten, regelmäßiger Erfahrungsaustausch und Betriebsbesichtigungen, gemeinsame Werbung, Sicherung von Arbeitsplätzen und Ausbildung von Lehrlingen fördern. Vorstand: Obmann Gerhard Kaltenbrunner, Stv. Daniel Kremplbauer, Schriftführerin Birgit Pichler-Barth, Schriftführer-Stv. Franz Hauser, Kassier Martin Barth, Kassier-Stv. Wolfgang Böhm, erweiterte Vorstände Heinrich Ebersteiner und Reinhard Wochenalt.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.