Petschl zur drittbesten MAN-Werkstätte der Welt gekürt

2Bilder

PERG (ulo). Die Petschl-Werkstätten aus Perg wurden als beste MAN-Werkstätte Österreichs ausgezeichnet. Weltweit landeten sie sogar auf Platz drei. Mehr als 600 Werkstätten aus der ganzen Welt waren dem Aufruf von MAN Truck & Bus zum Wettbewerb gefolgt. Seit März 2012 wurden in mehreren Wettbewerbsrunden durch umfangreiche und fachspezifische Aufgabenstellungen die Besten der Besten selektiert und zum großen Finale nach Hannover eingeladen. Die Perger Petschl-Werkstätten Betriebsgesellschaft entsandte Christian Schmuck, Josef Weiß, Johann Käferböck und Friedrich Niedl zum Wettkampf.

Die 18 international angereisten Teams hatten dort insgesamt sechs Wettbewerbsrunden zu durchlaufen. Zu bewerkstelligen waren zum Beispiel praktische Prüfungen und Fehlerdiagnosen an LKW und Bussen, sowie theoretische Tests zu MAN Ersatzteilen, Gewährleistung, Kaufgarantien und Service- und Wartungsverträgen.

Bei der großen Siegerehrung im Rahmen der Messe IAA Hannover wurden die Bemühungen der Perger Firma vom MAN-Konzern durch den ausgezeichneten dritten Platz weltweit und damit Platz eins in Österreich belohnt. Prokurist Nikolaus Glisic jun.: „Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiter und nehmen diese Auszeichnung und Ehrung dankend und mit großer Freude entgegen.“

Auch Betriebsleiter Christian Schmuck ist von der vollbrachten Leistung sichtlich angetan: „Einen Podiumsplatz bei einem weltweiten Wettbewerb zu erlangen ist für uns eine sehr große Auszeichnung und bedeutet somit auch für unsere Kunden Grund zur Freude und Bestätigung ihres uns bis jetzt entgegengebrachtem Vertrauens“.

Autor:

Ulrike Plank aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.