Tradition
Pfingstkirtag findet statt

Pfingstkirtag Dimbach
23Bilder

DIMBACH. Der traditionelle Pfingstkirtag findet am Montag, 24. Mai, von 8 bis 16 Uhr statt. Wie Bürgermeister Andreas Fenster informiert, findet der Markttag wegen Corona das zweite Jahr ohne Gewerbeschau und dem großen Oldtimer-Treffen statt. Viele Marktfahrer werden aber wieder den Ort prägen. Bürgermeister Andreas Fenster, der ‚Erfinder des neu gestalteten Pfingstkirtags‘, sieht den Kirtag als einen Teil auf den Weg zur Normalität und freut sich schon wieder, wenn im kommenden Jahr Gewerbetriebe und örtliche Vereine mitmachen.
BEIM KIRTAG BITTE DEN ABSTAND EINHALTEN.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen