Business-Netzwerk
"Umsätze kennen keine Grenzen"

Christian Karlinger und abd-Architekt Gerhard Nickl.
2Bilder
  • Christian Karlinger und abd-Architekt Gerhard Nickl.
  • Foto: kneidinger-photography.at
  • hochgeladen von Helene Leonhardsberger

Das Unternehmerteam des BNI Traun Kraft-Werk informierte über internationale Geschäftsbeziehungen und gemeinsame Großprojekte.

ENNS. abd und das BNI Traun Kraft-Werk aus Ansfelden luden zu einer BNI19-Veranstaltung bei Sigma Werbetechnik in Enns. Der Einladung folgten beinahe hundert Unternehmer zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Das Motto des Abends: „Umsätze kennen keine Grenzen“. BNI-Unternehmer informierten über spannende und erfolgreiche Projekte, die sie über die Landesgrenzen hinaus im Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International) realisieren konnten.

Perger exportieren nach Mallorca

Gerhard Nickl und Christian Karlinger von abd erzählten über den erfolgreichen Export von Waren und Werbetechnik nach Mallorca. Passend dazu gab es Serranoschinken und Liköre von der Sonneninsel, mitgebracht von abd-Geschäftsführer Manfred Pölz. Mehr über Werbetechnik erfuhren die Gäste bei der Betriebsführung durch Sigma-Geschäftsführer Thomas Hinterreiter.
Rechtsanwalt Philipp Summereder erzählte von seiner Arbeit für einen kanadischen Kollegen und Gerhard Heidlmair von Heidlmair Kommunikation von seinen internationalen Kontakten, die er über das Unternehmernetzwerk BNI gewinnen konnte.

Business-Frühstück in Ansfelden

Auch den Umsatzhöhen werden bei BNI keine Grenzen gesetzt. Ein Großprojekt, das mit sechs Millionen Euro zu Buche schlägt, ist das abd Center in Perg. "Über 20 BNI-Unternehmer sind mit der Umsetzung dieses Projektes betraut, alleine die Entwicklung hat mehrere Jahre gedauert", erklärte Architekt Gerhard Nickl. Moderiert wurde die Veranstaltung von Elke Baudraxler-Huber von Lifepilot, derzeit Direktorin des Unternehmerteams BNI Traun Kraft-Werk. "Wer Interesse hat, mehr Umsatz durch Empfehlungsmarketing zu erzielen, ist herzlich eingeladen, unser Business-Frühstück zu besuchen", waren ihre abschließenden Worte. Das Unternehmerteam trifft sich jeden Mittwoch ab 6.45 Uhr im Hotel Rosenberger in Ansfelden.

Christian Karlinger und abd-Architekt Gerhard Nickl.
Elke Baudraxler, Thomas Hinterreiter, abd-Architekt Gerhard Nickl.
Autor:

Helene Leonhardsberger aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.