04.11.2016, 14:36 Uhr

Kunstprojekt der Katsdorfer Volksschule präsentiert

(Foto: Privat)

Projekt, das in der Schmiede der Künstlerin Claudia Czimek begann und im Werkunterricht der VS Katsdorf weitergeführt wurde. Durch die gemeinsame Arbeit entstand ein wunderbares Werk.

KATSDORF. Im Frühjahr wurde die Volksschule eingeladen, sich beim Katsdorfer Kulturherbst 2016 zu beteiligen. Direktorin Waltraud Raptis wollte, dass den Schulkindern der in der Volksschule nicht übliche Werkstoff Metall näher gebracht wird. Ein weiteres Ziel war es, dass das fertige „Kunstwerk“ lange zu bestaunen sei.
Seit Schulanfang beschäftigten sich die Schüler gemeinsam mit den Pädagogen und der Katsdorfer Künstlerin Claudia Czimek intensiv mit Blättern, die sie entwarfen, aus Kupfer herstellten und bearbeiteten. Diese wurden zu einer modernen Baumskulptur zusammengefügt. Das Kunstprojekt konnte am 25. Oktober 2016 mit einem kleinen, feinen Fest abgeschlossen werden. Texte, Gedichte, Lieder und Geschichten, sowie eine Ausstellung der gesamten Werke, die in den verschiedenen Unterrichtsfächern entstanden waren, umrahmten das Fest.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.