13.11.2017, 15:07 Uhr

Workshop: Was in den Kleiderschrank gehört

Sonja Wöhrenschimmel-Wahl (Foto: Christina Diwold)
RIED IN DER RIEDMARK. "Ich liebe meinen Kleiderschrank!" Unter diesem Motto steht der Stilabend und Workshop am Freitag, 24. November, ab 17 Uhr in Ried mit Stilexpertin Sonja Wöhrenschimmel-Wahl (Bild). Auf Einladung der Rieder Bäuerinnen zeigt sie, wie man eine Garderobe aufbaut, die einem wirklich steht und das tägliche Anziehen zur Freude wird. In der Regel tragen wir nur 20 Prozent unserer Kleidung oft, der Rest hängt ungetragen im Schrank.

Anmeldung unter office@fraujonason.com, Tel. 0680/2066875. Der Ort wird bei Anmeldung bekanntgegeben. Kosten: 40 Euro.

Die Designerin Sonja Wöhrenschimmel-Wahl hat einen Workshop entwickelt, der in sieben Schritten zeigt, worauf es ankommt, dass man sich nicht nur wohl fühlt in seinen Stücken, sondern seine Garderobe auch übersichtlich behält. Oft ist es die falsche Farbe oder das Kleidungsstück passt nicht zum Rest der Garderobe, auch der Stil entwickelt sich weiter. Viele haben zudem zuviel von einerm Stück im Kasten oder kaufen gerne bunt ein, tragen aber dann doch Beige und Schwarz, um sicherzugehen. Hier bietet die Expertin Hilfestellung, wie man sich modisch und gleichzeitig authentisch kleidet und im Beruf wie auch im Privaten den gewünschten Eindruck hinterlässt.

Stiltipps und Empfehlungen der Expertin runden den Abend in gemütlicher Runde ab. Mitzunehmen sind einige Lieblingsstücke, zusätzlich Kleidung, die man nie trägt sowie Kleidung, die man gerne weitertauschen möchte. „Ich lade alle Interessierten zu dieser Auszeit vom Alltag ein, die Ihre Garderobe nachhaltig verändern wird.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.