23.09.2014, 17:48 Uhr

Charity für Rotes Kreuz: 76 Golfer im Einsatz

Zum vierten Mal schwangen am Freitag in Luftenberg Golfer ihre Schläger für den guten Zweck.

LUFTENBERG (up). Traumwetter herrschte bei der vierten Auflage des Rotkreuz-Charity-Golfturniers. Auch heuer luden die Bezirksstelle unter Christian Geirhofer und die Ortsstelle St. Georgen an der Gusen unter Hans-Peter Kranewitter für den guten Zweck aufs Green: Der Erlös kommt der Nachwuchsarbeit zugute. „Soziales Engagement hat bei uns einfach Tradition“, meinte Geschäftsführer Dietmar Halatschek vom Hauptsponsor Habau. Die Bruttowertung gewannen Wolfgang Resch (26) und Gertrude Bauer (18). Nearest to the Pin kam Christian Lachner mit -1,34 Metern. Der Longest Drive ging an Ute Gattringer und Hans-Peter Wiesinger.

Fotos: Rotes Kreuz und BezirksRundschau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.