04.09.2014, 12:58 Uhr

EAS "Stopp heißt Schluss - Kinder schützen vor Mobbing und Gewalt"

Wann? 24.11.2014 19:00 Uhr bis 08.12.2014 22:15 Uhr

Wo? EKiZ "Hand in Hand", Markt 19, 4372 Sankt Georgen am Walde AT
Sankt Georgen am Walde: EKiZ "Hand in Hand" | Eltern-Aktiv-Seminar
Stopp heißt Schluss - Kinder schützen vor Mobbing und Gewalt

Mobbing, Ausgrenzung, gewaltvolle Übergriffe haben schon
längst in den Kinderalltag Einzug gehalten und dürfen nicht
länger ein Tabu Thema sein. In diesem Seminar erarbeiten wir
gemeinsam, wie wir Kinder stark machen können:
- damit sie selbstbewusst auftreten und 'Stopp' sagen können, wenn andere ihre
persönlichen Grenzen überschreiten
- damit sie sich selbst zur Wehr setzen können wenn sie Opfer von Übergriffen
sind und wissen an wen sie sich wenden können
- damit sie couragiert gegen Ungerechtigkeiten einschreiten können
- aber auch abschätzen lernen wo es besser ist Hilfe zu holen wenn die Gefahr
zu groß ist, selbst einzugreifen


Leitung: Leslie Jäger, Elternbildnerin, Pädagogin
Preis: 10,90 Euro für alle drei Abende / Elternbildungsgutscheine einlösbar!

Anmeldung telef. Di, Mi & Do von 08:30-10:30 Uhr unter 07954/30101 oder per Mail an ekiz.handinhand@kinderfreunde.cc möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.