13.03.2017, 12:50 Uhr

Firmenjubiläum mal anders: Rigler fuhr mit Mitarbeitern nach Verona

(Foto: Privat)

Mitterkirchner Tiefbohrtechnik-Unternehmen feierte seinen 15. Geburtstag

MITTERKIRCHEN. Anstelle einer Feier zum Firmenjubiläum lud Gerald Rigler auf Wunsch seiner 20 Mitarbeiter vergangenes Wochenende nach Verona ein. Auf Einladung von Andreas Berndl von Becon Anlagenbau Frankenburg wurde am vergangenen Freitag das Werk der Firma Fraste in Nogara Italien besucht. Fraste ist ein namhafter Hersteller von Bohrgeräten, welche auch bei Rigler im Einsatz sind.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.