09.09.2014, 10:50 Uhr

Gedächtnistrainer Staub kommt nach Enns

Der Schweizer Gedächtnistrainer Gregor Staub hält in der Stadthalle Enns einen Vortrag. (Foto: privat)
ENNS (red). Der Elternverein des BRG Enns bringt den Schweizer Gedächtnistrainer Gregor Staub nach Oberösterreich. Am Mittwoch, 17. September, wird er um 19.00 Uhr in der Stadthalle Enns seine Gedächtnistricks verraten. Seit 1990 vermittelt er in seinen Seminaren Methoden und Techniken, um sich Dinge schnell und einfach merken zu können. Basis seiner Arbeit ist die altgriechische Mnemo-Technik. Bis heute leitete er nach eigenen Angaben über 2500 Vorträge und Workshops mit mehr als einer Million Teilnehmern. Im September 2013 wurde Staub für sein Lebenswerk in die „Hall of Fame“ der German Speakers Association aufgenommen. Am Mittwoch, 17. September, wird er tagsüber mit den Schülern und Lehrern des BRG Enns kostenlos arbeiten. Am Abend findet die „offene“ Veranstaltung statt. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.