22.11.2017, 18:54 Uhr

Neues junges Vorstandsteam bei der Landjugend Mauthausen

(Foto: Landjugend Mauthausen)
MAUTHAUSEN. Die Landjugend Mauthausen blickte heuer bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung auf die erfolgreichen drei Jahre seit der Gründung zurück und wählte zudem einen neuen Vorstand. Mit einem jungen Team und zahlreichen neuen Gesichtern startet die Landjugend Mauthausen in das kommende Landjugend-Jahr. In der Leitungsposition bleiben sowohl Johanna Derntl als auch Julian Wöckinger der Landjugend Mauthausen in der Zukunft erhalten und führen weiterhin die Geschicke der noch jungen Ortsgruppe.
Neu im Vorstand sind Lena Bauernfeind (Leiterin Stv.), Felix Brunhofer (Leiter Stv.), Marlies Lettner, Theresa Derntl, Philipp Wöckinger und Eva Wögerer.

Die Landjugend Mauthausen wurde 2014 gegründet und sorgte mit erfolgreichen Projekten wie dem Wings for Life Projekt (Unterstützung der Rückenmarksforschung) und einem  Theaterprojekt mit Asylwerbern regional wie auch national für Aufsehen und gewann zahlreiche Preise, unter anderem den oberösterreichischen Volkskulturpreis 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.