02.01.2018, 00:00 Uhr

Perger singen für den Frieden auf der Welt

Lena Oswald, Lukas Stross und Ina Hornpostel

Im Bezirk Perg sind zurzeit die Sternsinger unterwegs

MAUTHAUSEN (eg). 35 Mädchen und Burschen probten bereits ab Anfang Dezember für ihren Einsatz als Sternsinger und Friedensbotschafter. „Wir sind mit 14 Gruppen im Raum Mauthausen von 28. bis 30. Dezember und 3. bis 5. Jänner unterwegs und bringen nicht nur die Weihnachtsbotschaft und die Segenswünsche von Haus zu Haus, sondern sammeln auch für die Ärmsten der Armen auf dieser Welt und heuer ganz besonders für Kinder und Jugendliche in Nicaragua“, sagt Paul Bremberger, der mit Magdalena Jahn die Sternsingeraktion in Mauthausen organisiert. Im Vorjahr konnten über 7.000 Euro gesammelt werden. „Wir besprechen mit den Kindern auch, für welchen Zweck sie unterwegs sind. Besonders wenn es um die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen geht, sind sie mit vollem Ehrgeiz und Engagement dabei und nehmen auch so manche Strapaze, wenn es zum Beispiel draußen bitterkalt oder regnerisch ist, auf sich“, sagt Paul Bremberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.