12.07.2016, 14:54 Uhr

Sommercocktail der SP-Frauen in Perg

Klaus Drabek, Petra Kepplinger, Sabine Schatz (Foto: Privat)
PERG. Auf Einladung der Raiffeisenbanken des Bezirkes fand am 5. Juli bereits zum 11. Mal der Sommercocktail der SPÖ Frauen Perg statt. Mehr als 130 Frauen aus dem ganzen Bezirk folgten der Einladung und verbrachten gemeinsam einen netten und unterhaltsamen Abend.

Inhaltlich gab es ein spannendes Referat von Petra Kepplinger aus Schwertberg zum Thema „Was Sie schon immer über Stress wissen wollten und wie Sie der Burn Out Falle entgehen“. Gerade Frauen seien zusätzlich zur Mehrfachbelastung durch unbezahlte Arbeit davon besonders betroffen. „Nach wie vor ist rund jede dritte Frau von psychischen Gesundheitsrisiken und rund 56 Prozent der Frauen von Zeitdruck betroffen. Arbeitsbedingter Stress, verursacht durch zu hohe Anforderungen, durch Termin- und Zeitdruck und zu wenige Ressourcen bei der Arbeit nimmt für Frauen stetig zu“, sagt die SPÖ Frauen Vorsitzende Sabine Schatz. Sie bedankte sich in ihrer Begrüßung für die Einladung beim Geschäftsleiter der Raiba Perg, Klaus Drabek und seinen Kollegen, die die Frauen beim anschließenden Buffet rundherum versorgten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.